Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Künftige Brauerei erhält ihr Herzstück

Bad Doberan Künftige Brauerei erhält ihr Herzstück

Mühlenbauer aus Thüringen bauen in das ehemalige Wirtschaftsgebäude in Bad Doberan die Schrotmühle ein. Viele Bauteile sind aus altem Bestand.

Voriger Artikel
B 105-Kreuzung wird ausgebaut
Nächster Artikel
Hier wird gebaut, was die Pläne hergeben

Mühlenbauer Jochen Köhler zeigt einen Klappkasten, duch die das Mahlgut umgelenkt werden kann.

Quelle: Katarina Sass

Bad Doberan. Mühlenbauer Jochen Köhler aus Buchfahrt (Thüringen) und seine Mitarbeiter bauen die Schrotmühle in das ehemalige Wirtschaftsgebäude auf dem Gelände der Klosterruine in Bad Doberan ein. Zurzeit werkeln sie an der Mühlentechnik, kommende Woche werden sie die in Holland eigens angefertigten  Mühlensteine einsetzen und alles anpassen. Köhler hat einige originale Einzelteile wie die Siebmaschine, den Antrieb für das Mahlwerk und den Hauptantrioeb für das Wasserrad aus altem Bestand mitgebracht und wird sie in der Doberaner Klosterruine verbauen.

 

Hier ist im November 2015 bereits das historische Wasserrad installiert worden. In den kommenden Monaten wird das gesamte Gebäude von Grund auf saniert. Eine Brauerei soll hier einziehen, die die Mühle nutzen soll.

Katarina Sass

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist