Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Nach 16 Jahren: Hermann Clausen sagt „Tschüss“

Kühlungsborn Nach 16 Jahren: Hermann Clausen sagt „Tschüss“

Der Einzelhändler schließt am 18. Juni sein Geschäft. Er hat in Kühlungsborn Akzente gesetzt, unter anderem als Ideengeber und Macher der Einkaufsnächte im Ostseebad.

Voriger Artikel
Zeissianerin schließt Brillen-Geschäft
Nächster Artikel
Vollsperrung ist aufgehoben

2007 erhielt Hermann Clausen die populärste Auszeichnung, die das Ostseebad Kühlungsborn zu vergeben hat: Ihm wurde die Schippermütze aufgesetzt. Jetzt sagt er „Tschüss“ und bedankt sich vor allem bei den vielen Stammkunden. Sie werden ihn vermissen.

Quelle: Werner, Lutz

Kühlungsborn. Nach 16 Jahren schließt Hermann Clausen sein Tabakwaren- und Geschenkartikelgeschäft mit Lotto-Annahmestelle gegenüber vom Bahnhof Ost der Kleinbahn Molli in Kühlungsborn (Landkreis Rostock). Der Einzelhändler wird mit seiner Frau Kirsten einen geschäftlichen Neustart in Bad Harzburg im Westharz machen.

In seinen Jahren in Kühlungsborn hat Clausen Akzente gesetzt. Als Vorstandsmitglied im Handwerker- und Gewerbeverein (HGV), das sich zum ersten Mal speziell um die Belange des Einzelhandels kümmerte. Als geistiger Vater und Macher der Kühlungsborner Einkaufsnächte, die es seit 2005 gibt. Und als unermüdlicher Streiter für eine Liberalisierung der Ladenöffnungszeiten im Urlaubsland Mecklenburg-Vorpommern. 

2007 wurde er mit der populärsten Auszeichnung geehrt, die das Ostseebad Kühlungsborn zu vergeben hat: Ihm wurde die Schippermütze aufgesetzt. Die Schippermütze bekommen Menschen, die sich um die Entwicklung des Tourismus in Kühlungsborn verdient gemacht haben.

Lutz Werner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Discounter-Riese
Lidl drückt bei der Expansion aufs Tempo.

Achtung Walmart und Co: Mit Lidl bläst nach Aldi der zweite deutsche Discounter zur Attacke auf den US-Lebensmittelmarkt. Der Shopping-Riese aus dem Imperium der Schwarz-Gruppe plant eine rasante Expansion. Kann Lidls Amerika-Strategie aufgehen?

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.