Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Plädoyer für Schwimmhalle am Baltic Platz

Kühlungsborn Plädoyer für Schwimmhalle am Baltic Platz

Der Kühlungsborner Peter Ortenstein kann sich hier ein multifunktionales Zentrum vorstellen.

Voriger Artikel
Vorplanungen für Schulneubau in Neubukow starten
Nächster Artikel
Filmdreh: Erinnerung wird wach

Früherer Entwurf für einen Hotelneubau mit Schwimmhalle, Konferenzsaal, Restaurant, Ladengeschäften und medizinischen Praxen. Auf diesen Plänen will Peter Ortenstein aufbauen.

Quelle: Architekturbüro Reimer

Kühlungsborn. Ein Zentrum für Sport und Gesundheit, aber auch Kultur und Bildung – als mehrgeschossiges Bauwerk direkt neben der Villa Baltic: Diese Pläne sind im Ostseebad Kühlungsborn nicht neu. Doch seit ziemlich genau zwei Jahren versauern mögliche Konzepte für eine neue Schwimmhalle inklusive Wohnungen, Restaurants und Läden in der Schublade.

Hintergrund: Im Jahr 2003 wurde die alte, zunehmend baufällige Halle geschlossen. Mehrere Projekte, die Halle wieder neu aufzubauen, scheiterten. Seit Juni dieses Jahres schließlich ist die Ruine am Rande des Baltic Parks im Ortsteil West nach einem Komplett-Abriss vollständig verschwunden.

„Vor einigen Jahren haben sich bei einer von mir und einigen weiteren Mitstreitern initiierten Unterschriften-Aktion gut 12 000 Leute für eine neue Schwimmhalle ausgesprochen - Kühlungsborner, aber auch Bewohner der Umlandgemeinden und Urlauber“, erinnert sich Peter Ortenstein. „Das Projekt muss mit einer jetzt angepassten Mehrfachfunktion endlich verwirklicht und auf den Weg gebracht werden.“

Lennart Plottke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Griechische Trauminsel
Warmes Abendlicht über Oia mit seinen kleinen Kapellen. Je später der Tag, umso schöner wird die Szenerie.

Santorin ist die Perle der Kykladen. Am schönsten ist es im Oktober, wenn die Massen schon weg sind. Dann ist mehr Platz in den weißen Gassen für ein letztes sommerliches Selfie, bevor die Saison zu Ende geht. Die Insel ist ein Sinnbild für Romantik schlechthin.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.