Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Weg für neue Grundstücke ist geebnet

Nienhagen Weg für neue Grundstücke ist geebnet

Die Gemeindevertretung des Ostseebades Nienhagen beschloss die Änderung des B-Planes für Wohngebiet An den Weiden. Die Zusammenarbeit mit Rostock wird besiegelt.

Voriger Artikel
Buddeleien an Straßen und Wegen
Nächster Artikel
Fußballerin verteidigt jetzt Interessen der Bauern

Rechts sollen weitere Häuser An den Weiden entstehen.

Quelle: Anna Levien

Nienhagen. Das Wohngebiet An den Weiden im Ostseebad Nienhagen kann noch ein Stück weiterwachsen. Nienhagens Gemeindevertreter haben den Weg für eine Erweiterung des Wohn- und Ferienhausgebietes frei gemacht. Einstimmig billigten sie auf ihrer Sitzung am Donnerstagabend den Abwägungs- und Satzungsbeschluss zur ersten Ergänzung des Bebauungsplanes Nr. 4. Danach sollen neben dem bereits bestehenden Wohngebiet weitere neun Grundstücke erschlossen werden.

In dem Zusammenhang entschieden die Gemeindevertreter auch, die gemeinsame Erklärung der Kommunen des Rostocker Umlandes zu unterschreiben und damit dem Entwicklungsrahmen des Stadt-Umland-Raumes Rostock zuzustimmen. 2011 hatte Nienhagen auch aus Angst vor Eingemeindung die Erklärung nicht unterzeichnet. Jetzt wollen sie mit Rostock für den Wohnungsbau gemeinsam planen.

Renate Peter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schönberg

Die Hängepartie bei der Suche nach einem Betreiber für die Kita in Schönberg geht weiter.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist