Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Wissenschafts-Nacht mit Rekord

Rostock Wissenschafts-Nacht mit Rekord

Vorverkauf für mehr als 240 Veranstaltungen am 27. April läuft

Rostock. Was haben der Schnitzelbank-Song, „99 Luftballons“ von Nena und der Rammstein-Titel „Mutter“ gemeinsam? Sie zählen zu den wenigen in den USA erfolgreichen deutschsprachigen Hits. Wer mehr über das Thema erfahren möchte, sollte sich den 27. April im Küchenkalender rot ankreuzen. Rostock lädt wieder zur „Langen Nacht der Wissenschaften“. Dieses Jahr haben die Veranstalter um Organisator Robert Uhde mehr als 240 Beiträge auf die Beine gestellt. „Das ist neuer Rekord“, sagt Uhde. Partner wie das Max-Planck-, Leibniz- oder Fraunhoferinstitut und das Kulturhistorische Museum sorgen für eine spannungsreiche und informative Nacht.

 

OZ-Bild

Am 27. April lohnt sich auch ein Besuch im Kulturhistorischen Museum.

Quelle:

Große und kleine Forscher können die heimische Wissens- und Forschungslandschaft entdecken. Das Programm der Veranstaltung, die es bereits seit 2004 gibt, ist facettenreich: Besucher lernen zum Beispiel die vier Ebenen der Meere auf vier Stockwerken im Schauhaus der Physik kennen. Oder sie erfahren eben in der Hochschule für Musik und Theater etwas darüber, wie sich deutschsprachige Hits in den USA etablieren. Vielleicht interessiert auch ein Beitrag des Frauenbildungsnetzes MV: „Wie machen wir es morgen? – Partnerschaftliche Aushandlungsprozesse“.

Heimwerker wollten vielleicht immer schon mal etwas über „3D-Druck in Wissenschaft, Industrie und in den eigenen vier Wänden?“ erfahren. Theoretiker bekommen Antworten auf Fragen wie: „Kann man Gott beweisen?“. Das alles und mehr erfahren Interessierte in dieser langen Wissensnacht. Den Abschluss findet die „Lange Nacht“ ab 22 Uhr mit der Lasershow in der neuen Physik am Campus Südstadt und der Preisverleihung des Kommunikationswettbewerbs.

Tickets: 6 Euro, Familientickets 10 Euro, Kinder unter 12 Jahren haben freien Eintritt, 20 Prozent Ermäßigung im Vorverkauf. Mehr Infos unter www.lange-nacht-des-wissens.de

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hintergrund
Eine Anhängerin des „Ja“-Lagers in Ankara.

Eine knappe Mehrheit der Türken hat in dem Referendum am Sonntag für die Einführung eines Präsidialsystems gestimmt. Kritiker warnen vor allem vor der Gefahr einer Ein-Mann-Herrschaft.

mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.