Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Einfamilienhaus nach Feuer unbewohnbar

Alt Sührkow Einfamilienhaus nach Feuer unbewohnbar

Wie es zu dem Brand in dem Gebäude in Alt Sührkow bei Teterow (Landkreis Rostock) kam, ist noch unklar. Verletzt wurde niemand.

Voriger Artikel
Zwei Schwerverletzte bei Frontal-Crash auf der B 104
Nächster Artikel
Rettungseinsatz wegen Drogenparty

In Alt Sührkow bei Teterow (Landkreis Rostock) hat es am Donnerstagnachmittag in einem Einfamilienhaus gebrannt. Verletzt wurde niemand.

Quelle: Stefan Tretropp

Alt Sührkow. In Alt Sührkow bei Teterow (Landkreis Rostock) hat es am Donnerstagnachmittag in einem Einfamilienhaus gebrannt. Verletzt wurde niemand.

Warum das Feuer gegen 17 Uhr in dem Gebäude im Heckenweg ausbrach, ist noch unklar. Möglicherweise haben Bauarbeiten zu dem Brand geführt. Nach Angaben der Polizei fanden auf der Terrasse Isolierarbeiten statt, bei denen auch geschweißt wurde. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung.

Ein Großteil des Gebäudes wurde durch das Feuer zerstört. Es ist unbewohnbar. Der Schaden wird auf 10 000 Euro geschätzt.

Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot und etwa 40 Helfern im Einsatz.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bingen

Saisonarbeiter, Asylbewerber und Deutsche schlafen in einem Haus in Bingen, als mitten in der Nacht ein Brand gelegt wird. Drei auf das Gebäude gemalte Hakenkreuze könnten auf einen rechtsextremen Hintergrund hindeuten.

mehr
Mehr aus Güstrow
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.