Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Kunstmühle zeigt Schau „Von Schwaan nach Syrakus“

Schwaan Kunstmühle zeigt Schau „Von Schwaan nach Syrakus“

Hallenser Malerin Iris Band stellt in Schwaan Ansichten aus Italien und Deutschland, darunter aus Mecklenburg-Vorpommern, aus.

Voriger Artikel
Barlach-Schau in Italien
Nächster Artikel
Vera Kopetz – ein beeindruckendes Lebenswerk

Die Malerin Iris Band in ihrer Ausstellung in der Kunstmühle Schwaan.

Quelle: Werner Geske

Schwaan. Die Hallenser Malerin Iris Band (54) stellt zum ersten Mal in Schwaan aus. In der Kunstmühle der Warnowstadt wurde am Mittwoch ihre Schau „Von Schwaan nach Syrakus“ eröffnet. Ihre nach einem Italienaufenthalt entstandenen Ansichten italienischer Städte wie Ostuni, Ragusa oder Caltabellotta stehen neben Darstellungen deutscher Städte wie Regensburg, Rostock, Wismar und nicht zuletzt Schwaan. 

„Im Herbst vergangenen Jahr folgte ich einer Einladung in die Region und war von der Schönheit der Landschaft um Schwaan und Bützow begeistert„, sagte die in Meißen geborene Künstlerin. “Ich habe die Eindrücke förmlich in mich aufgesogen und sie daheim auf der Leinwand sofort umgesetzt.“

Die Ausstellung läuft bis zum 10. November.



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.