Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
MV-Tag: Große Bühne für kleine Vereine

Güstrow MV-Tag: Große Bühne für kleine Vereine

Viele Organisationen wollen das Landesfest nutzen, um Nachwuchs zu werben. Drei Tage lang wird in der Barlachstadt gefeiert. Großes Augenmerk wird auf Sicherheit gelegt.

Voriger Artikel
Graffiti-Sprayer verschandeln Bahnhofsgebäude
Nächster Artikel
Weniger Milch? Molkereien und Landwirte blocken ab

Güstrows Tourismus-Chefin Anett Zimmermann gehört zum Organisationsteam für den MV-Tag.

Quelle: Mathias Otto

Güstrow. Drei Bühnen, eine Flaniermeile vom Schloss bis zum Pferdemarkt, Unterhaltung und Shows an drei Tagen und von morgens bis abends: Ein derartig großes Fest gab es in Güstrow (Landkreis Rostock) zuletzt vor 16 Jahren, zum ersten MV-Tag. Zum zweiten Mal ist die Barlachstadt nun Ausrichter, in diesem Jahr vom 8. bis 10. Juli. Da Besucher im fünfstelligen Bereich erwartet werden, ist ein besonderes Augenmerk auf Verkehr und Sicherheit gerichtet.

Von oz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
GÜSTROW

Viele Organisationen wollen das Landesfest nutzen, um Nachwuchs zu werben / Drei Tage lang wird in der Barlachstadt gefeiert / Großes Augenmerk wird auf Sicherheit gelegt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Güstrow
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.