Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Provokationen enden mit Schlägerei

Bützow Provokationen enden mit Schlägerei

Die Polizei ermittelt nach einer Auseinandersetzung zwischen deutschen und syrischen Jugendlichen in Bützow.

Voriger Artikel
VR-Bank Mecklenburg schließt sieben Standorte
Nächster Artikel
Landkreis Rostock verbietet das Verbrennen von Gartenmüll

Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens (Symbolfoto). In Bützow (Landkreis Rostock) ermittelt die Polizei nach einer Schlägerei zwischen deutschen und syrischen Jugendlichen.

Quelle: Patrick Pleul

Bützow. Bei einer Schlägerei zwischen deutschen und syrischen Jugendlichen am Sonntag in Bützow (Landkreis Rostock) sind zwei Personen leicht verletzt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurde einem 14-jährigen Deutschen mit der Faust ins Gesicht geschlagen, ein 15-jähriger Syrer wurde gewürgt. Ein weiterer Jugendlicher gab an, mit einem Gürtel geschlagen worden zu sein; er wurde jedoch nicht verletzt.

Ein Anrufer hatte über den Notruf der Polizei über die Auseinandersetzung am Schloßplatz informiert. Die Beamten trafen vor Ort fünf deutsche und vier syrische Jugendliche an. Befragungen ergaben, dass die Syrer im Freizeitzentrum Fußball spielten, als die Deutschen hinzukamen. Nach wechselseitigen Provokationen kam es schließlich zur Schlägerei.

Gegen drei beteiligte Jugendliche wurden Strafanzeigen wegen Körperverletzung aufgenommen. Die Kriminalpolizei führt die weiteren Ermittlungen zum Tatgeschehen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Betrüger wenden immer wieder neue Tricks an und haben bei Senioren oft leichtes Spiel.

Rentner ist verärgert über Leitung im Betreuten Wohnen / Polizei warnt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Güstrow
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.