Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Umstrittenes Heim: Angehörige wehren sich

Krakow am See Umstrittenes Heim: Angehörige wehren sich

Ein Anwalt, der Bewohner des von Schließung bedrohten Pflegeheims in Krakow am See vertritt, wirft dem Landkreis Rostock Willkür vor. Die Behörden würden gegen die Interessen der Menschen handeln.

Voriger Artikel
Pferdetransporter und Wohnwagen kollidieren
Nächster Artikel
Was heute in MV wichtig wird

Die Hände einer pflegebedürftigen Frau umfassen auf diesem Symbolbild in einem Pflegeheim den Haltegriff über ihrem Bett. In Krakow am See sollen Patienten schlecht behandelt worden sein.

Quelle: Thomas Kienzle

Krakow am See. Im Streit um das von Schließung bedrohte Elisa-Pflegeheim in Krakow am See (Landkreis Rostock) werfen die verbliebenen Bewohner und deren Angehörige den Behörden Willkür vor. „Das Vorgehen des Landkreises ist unglaublich“, sagt der Rostocker Anwalt Just Georg Ilgner, der die Bewohner vertritt. Die Maßnahmen der Heimaufsicht seien maßlos und überzogen.

Von einst 30 Patienten leben laut Landkreis noch neun in der von dem Elisa-Pflegedienst geführten Einrichtung. Die Rostocker Staatsanwaltschaft ermittelt wegen des Verdachts auf Betrug, Körperverletzung und Freiheitsberaubung.

Das Unternehmen kämpft vor Gericht gegen die vom Landkreis angeordnete Schließung. Das Verfahren läuft noch. 

Die AOK Nordost kündigte bereits im Herbst 2015 ihre Verträge mit der Einrichtung, nach einem zweijährigen Rechtsstreit. Bereits damals schaltete die Kasse die Justiz ein, es ging um die gleichen Vorwürfe wie jetzt.

Das Heim weist die Vorwürfe zurück. Es gehe nur darum, eine innovative Pflegeeinrichtung kaputt zu machen, behauptet Peter-Michael Diestel, Anwalt des Unternehmens.

Gerald Kleine Wördemann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Krakow
Meine Mandantin bietet eine Alternative zur industriellen Altenverwahrung an.“ Rechtsanwalt Peter-Michael Diestel

Vertreter von Bewohnern werfen dem Landkreis Rostock Willkür vor / Einrichtung schon seit 2013 in der Kritik

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Güstrow
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.