Volltextsuche über das Angebot:

22°/ 14° Gewitter

Navigation:
Luftwaffe verhindert Windparks

Laage Luftwaffe verhindert Windparks

Weil sie das Radar stören und den Luftverkehr behindern würden, dürfen drei Windkraft-Anlagen bei Laage (Landkreis Rostock) nicht gebaut werden

Voriger Artikel
Die Stadt verbarrikadiert sich mit Einbahnstraßen und Pollern
Nächster Artikel
Inselsee wird für Touristen ausgebaut

Weil sie das Radar stören und außerdem den Luftverkehr behindern würden, hat die Luftwaffe gegen den Bau von drei großen Windkraft-Anlagen bei Laage im Landkreis Rostock interveniert.

Quelle: Bernd Wüstneck/dpa

Laage. Neue-Energien-Bremse Bundeswehr: Weil sie das Radar stören und außerdem den Luftverkehr über dem größten Flughafen Mecklenburg-Vorpommerns behindern würden, dürfen drei große Windkraft-Anlagen bei Laage im Landkreis Rostock nicht gebaut werden. Auf Intervention der Luftwaffe wurde jetzt der Bau der drei Windparks verhindert. Das bestätigt Gerd Schäde, Leiter des Amtes für Landesplanung in Rostock. Weiteren bereits geplanten Parks in der Region droht nun das Aus.

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Laage/Rostock

Weil sie das Radar stören und zudem landende Flugzeuge behindern, dürfen drei Anlagen bei Laage nicht gebaut werden. Bereits geplanten Parks in der Region droht nun das Aus.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.