Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Strippenzieher schalten Stromnetz für ganz MV

Güstrow Strippenzieher schalten Stromnetz für ganz MV

Die Mitarbeiter des Regionalzentrums von 50Hertz in Güstrow (Landkreis Rostock) halten Umspannwerke und Schaltanlagen instand.

Voriger Artikel
Neuer Vorstand will Biopark-Verband aus der Krise führen
Nächster Artikel
Streit ums Öko-Grün: Hühnerhöfe oft kahl

Fachkoordinator Ortwin Lenz (60) bei der Kontrolle der Großtrafos.

Quelle: Dietmar Lilienthal

Güstrow. Der Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz mit Hauptsitz in Berlin betreibt bundesweit  sieben Regionalzentren, eines davon in Güstrow (Landkreis Rostock). Die hier beschäftigten 76 Mitarbeiter betreuen in Mecklenburg-Vorpommern 22 Umspannwerke an Land und auf der Ostsee sowie mehr als 1800 Kilometer Freileitungen. Regelmäßig werden Transformatoren gewartet, Batterien kontrolliert, Trassen freigehalten und Isolatoren gewechselt.

Damit Mitarbeiter in den elektrischen Anlagen sicher arbeiten können, werden von Güstrow aus die betreffenden Anlagen während der Inspektion ausgeschaltet. Doch das fällt zunehmend schwerer, weil das Netz vor allem durch Erneuerbaren Energien immer stärker ausgelastet wird.

Kerstin Schröder

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Essen

Das gute Gewissen beim Stromvertrag war vielen Deutschen nach dem Schock von Fukushima einen Aufschlag auf den Preis wert. Doch inzwischen erlahmt der Wechselwille. Der Anteil der Ökostromtarife geht laut einer Umfrage zurück.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.