Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Gewitter

Navigation:
Angehende Tischlerin tankt Energie in Werkstatt

Prerow Angehende Tischlerin tankt Energie in Werkstatt

Jessica Grolik ist in Prerow augewachsen. Sie lernt den Beruf der Tischlerin in Berlin und absolviert zurzeit in der Kunsttischlerei Roloff ein mehrwöchiges Praktikum.

Voriger Artikel
Treffen 65 Jahre nach der Einschulung
Nächster Artikel
Landrat Drescher tritt ab

Jessica Grolik bearbeitet eine klassizistische Tür aus demn Jahr 1820.

Quelle: Elke Erdmann

Prerow. Viel Licht dringt in die Kunsttischlerei Roloff in Prerow (Vorpommern-Rügen), die in sechster Generation geführt wird. Der Arbeitsraum ist sonnendurchflutet. Historische Möbel warten darauf, dass sie wieder schön gemacht werden. Auf Böcken liegt eine klassizistische Tür um 1820 mit dezenten Schmuckelementen. „Sie ist verzogen, hat viel Feuchtigkeit abbekommen“, sagt Jessica Grolik. Zum zweiten Mal absolviert die 36-Jährige bei den Roloffs ein Praktikum.Im Februar 2016 begann sie mit der Ausbildung zur Tischlerin. „Dafür musste ich viele Tests bestehen. Das Ganze ist eine überbetriebliche Ausbildung vom Technischen Überwachungsverein. Die Lehrwerkstatt befindet sich in Berlin-Marzahn“, erzählt sie. Der Darß ist ihr Zuhause, der Lebensmittelpunkt der Prenzlauer Berg, wo sie im März 2001 eine Wohnung mit Blick zum Fernsehturm fand.

Fünf Wochen Praktikum

Jessica Grolik hat an der Tür eine Schraubzwinge angebracht, um sie in die ursprüngliche Form zu drücken. Mit dem Stechbeitel bearbeitet sie behutsam die Seiten, entfernt überschüssiges Material. Sie hat Fugen freigelegt, Farbe entfernt und in einen Riss der Füllung ein neues Stück eingepasst. „Die Tür kommt aus einem Berliner Antiquitätenladen. Eine Frau brachte sie und meinte, dass sie auf den Darß passen könnte“, erzählt Jessica Grolik. „René Roloff konnte diese Tür anhand seines Fotoarchivs zuordnen. Sie war ursprünglich in Zingst in einem Haus in der Neuen Reihe verbaut.“Fünf Wochen stehen ihr die beiden Tischlermeister René und Dirk Roloff sowie der Geselle Steffen Bläsing zur Seite. René ist zudem Holzbildhauer und Restaurator im Handwerk. Er sagt: „Wir haben Jessica das zweite Mal im Praktikum, weil wir mit ihr zufrieden sind und schätzen, wie sie an die Arbeit herangeht, sie macht auch sehr schöne Fotos und dokumentiert Arbeitsschritte.“ Jessica freut sich über ihre Wahl. „Diese Werkstatt ist sehr speziell, von der Atmosphäre und Energie her, die hier zu spüren ist. Es ist gut, dass man sich für die Dinge Zeit nimmt, die sie wirklich brauchen. Ich habe woanders erlebt, dass aus mangelnder Zeit oder ökonomischen Gründen viel gepfuscht wird.“

Freiwilliges Ökologisches Jahr weckte Liebe zu altem Handwerk

Sie will nicht in die Bautischlerei gehen, obwohl man dort viele Menschen kennen lernt und sieht, wie sie leben, sie möchte Möbeltischlerin werden.Jessica Grolik wuchs in Prerow mit zahlreichen Tieren auf. Die angehende Tischlerin besuchte bis zur 12. Klasse das Gymnasium in Barth ohne Abschluss. Schon mit zwölf Jahren war sie eng im Familienbetrieb eingebunden. „Ich habe mich um meine jüngeren Brüder gekümmert, eingekauft, gekocht, Wäsche gewaschen, Hunde versorgt. Da blieb kaum Zeit zum Lernen.“ Im Oktober 2000 zog sie nach Berlin, arbeitete in verschiedenen Berufen. Während eines freiwilligen ökologischen Jahres 2002 war sie oft in der produzierenden Bockwindmühle in Alt-Marzahn tätig. „Das hat wieder meine Liebe für altes Handwerk geweckt.“ Im Februar 2018 wird sie ihr Gesellenstück anfertigen. „Ich habe vor, etwas Kleines aus Pflaumenholz zu machen, was Verspieltes, aber Einfaches.“

Elke Erdmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Werbung als Handwerk
Ware gut präsentieren: Das lernt die angehende Gestalterin für visuelles Marketing Amado Lavos bei ihrem Ausbildungsbetrieb Galeria Kaufhof. Bild: Judith Michaelis/dpa-tmn

Werbung nehmen viele Menschen über die Medien wahr. Doch auch die Gestaltung und Dekoration in Einkaufsläden soll Kunden zum Kaufen anregen. Darum kümmern sich Gestalter für visuelles Marketing.

mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.