Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Regen

Navigation:
Aquarelle geben Musikschulsaal den letzten Schliff

Ribnitz-Damgarten Aquarelle geben Musikschulsaal den letzten Schliff

Kunstwerke werden in den Räumen im Musikantenweg gezeigt / Am Sonntag findet hier ein Adventskonzert statt

Voriger Artikel
Hortkosten für Eltern und Stadt steigen zum neuen Jahr
Nächster Artikel
Feuer greift auf Hausfassade über

Ingolf Luck hängt die Auqarelle auf. FOTO: GABI RASKOP

Ribnitz-Damgarten. . Zu einem Adventskonzert lädt die Kreismusikschule am kommenden Sonntag in ihren Festsaal in Ribnitz-Damgarten ein. Schüler werden an diesem Nachmittag dem Publikum ihr Können präsentieren. Die Kreismusikschule hat in Vorpommern-Rügen mehrere Standorte, zu denen Ribnitz-Damgarten gehört, die Räume befinden sich im Musikantenweg. Kreisweit werden mehr als 1000 Musikschüler unterrichtet. Beliebtestes Instrument ist das Klavier. Um den Mädchen und Jungen zu ermöglichen, das Instrument herauszufinden, das besonders gut zu ihnen passt, wird in Ribnitz-Damgarten das Instrumentenkarussell angeboten. In diesem Schuljahr sind sieben Gruppen gebildet worden, unter anderem wird mit Flöte, Klavier und Akkordeon geübt.

Im Festsaal finden regelmäßig Veranstaltungen statt. Den letzten Schliff für den verbesserten und variabel zu beleuchtenden Raum geben nun drei Aquarelle aus der Kunstsammlung des Landkreises. Diese aus etwa 500 Werken bestehende Sammlung von circa 60 Künstlern der Region wird in der Galerie im Kloster vom Kunstverein Ribnitz-Damgarten verwaltet, gepflegt, in eigenem Raum gezeigt und eben auch verliehen. Ingolf Luck, Leiter des Ribnitz-Damgartener Musikschulbereiches, legt letzte Hand an die Bilder und freut sich über die drei Landschaften von Volkmar Hänsel (67) aus Dänschenburg und dem 2004 verstorbenen Wustrower Maler und Grafiker Hans-Ulrich Gravenhorst. Für eine gewisse Zeit werden die Werke nun hier zu sehen sein, dann können sie innerhalb des reichhaltigen Konvoluts der Kunstsammlung ausgetauscht werden.gr/ps VERANSTALTUNG: 27. November, ab 14.30 Uhr, Musikschule

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ribnitz-Damgarten
Geschäftsführer Mirko Ohm (l.) und Tischler Sven Lehr in der Werkstatt der Marlower Möbel GmbH. FOTOS: ANIKA WENNING

Unternehmen beliefert Schulen, Kitas und Privatkunden / Aufträge auch aus Dubai / Fachkräfte fehlen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Beilagen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.