Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Auto brennt auf Parkplatz

Dierhagen Auto brennt auf Parkplatz

2000 Euro Schaden durch Fahrzeugbrand im Ostseebad Dierhagen. Kriminalpolizei geht von einem technischen Defekt aus.

Voriger Artikel
Barther bei bundesweitem Schülerwettbewerb erfolgreich
Nächster Artikel
Feuer am Pütnitzer Wanderweg

Einsatzkräfte der Feuerwehr löschen den brennenden VW Sharan im Ostseebad Dierhagen.

Quelle: Ffw Dierhagen

Dierhagen. Etwa 2000 Euro Sachschaden sind am Freitagmorgen bei einem Fahrzeugbrand im Ostseebad Dierhagen (Vorpommern-Rügen) entstanden. Eine Mitarbeiterin des dortigen Ostseehotels hatte bemerkt, dass auf dem benachbarten Parkplatz ein VW Sharan im vorderen Bereich brannte. Sie verständigte die Feuerwehr. Der Kriminaldauerdienst nahm die Ermittlungen auf. Wie eine Sprecherin der Polizeiinspektion Stralsund mitteilte, wird nach dem derzeitigen Stand ein technischer Defekt als Brandursache vermutet.

Detlef Lübcke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ribnitz-Damgarten
Die auseinandergebrochene Weide.

Hohle Weide steht in Flammen. Feuerwehr in Ribnitz-Damgarten geht von Brandstiftung aus.

mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.