Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Drei Schweizer Rebellen

Barth Drei Schweizer Rebellen

Auf den Spuren von Lavater, Füssli und Hess in Barth.

Voriger Artikel
Pläne für 28 schwimmende Ferienhäuser
Nächster Artikel
Baustopp an Verbindungsstraße

Gerd Albrecht hat sich auf Spurensuche begeben.

Quelle: Claudia Haiplick

Barth. Gerd Albrecht, Leiter des Barther Vineta-Museums, begab sich im Zusammenhang mit der Ausstellung in seinem Haus auf die Spuren des Theologen Johann Spalding (1714-1804) in Barth. Spalding zog drei junge Schweizer nach Barth: Johann Caspar Lavater, Heinrich Füssli und Felix Hess. Den Vortrag „Drei Schweizer Rebellen in Barth“ am 25. Februar widmet Albrecht diesen damals aufbegehrenden Aufklärern.

Barth war für die drei jungen Schweizer der Einstieg in eine Weltkarriere. Lavater ist von Barth dermaßen fasziniert gewesen, dass er in seinem Reisetagebuch nicht nur die Gespräche mit Spalding wiedergab, sondern auch das Alltagsgeschehen der einfachen Barther beschrieb. Er berichtete von aktuellen Kriminalfällen in der Stadt und von jugendlichen Randalierern. Auch gab er einen detaillierten Bericht über die Stadtarchitektur. Lavater wurde später zu einem gefeierten Star-Theologen in Europa.

In seinem Vortrag wird Museumsleiter Albrecht die Spuren der drei Schweizer Studenten in Barth in den Jahren 1763 und 1764 nachzeichnen. Zu dem Vortrag lädt die Gesellschaft für Pommersche Geschichte, Altertumskunde und Kunst im Rahmen des Kultursalons des Vineta-Museums ein. Vortrag: 25. Februar, 19 Uhr, Vineta-Museum, Lange Straße 16, Barth

 



hai

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Barth
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.