Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Kleine Barther bekommen einen Dschungel-Spielplatz

Barth Kleine Barther bekommen einen Dschungel-Spielplatz

Willkommensverein eröffnet heute die neue Spielanlage an der Gemeinschaftsunterkunft

Barth. Ein neuer Spielplatz für alle Barther Kinder: Der Verein „Willkommen in Barth“ eröffnet heute auf dem Gelände der Gemeinschaftsunterkunft in der Brecht- Straße einen Dschungel-Spielplatz. Er ist mit Unterstützung des Landes Mecklenburg-Vorpommern, des Deutschen Kinderhilfswerkes, der Spielplatzinitiative Barth und weiterer Kooperationspartner entstanden.

Die Spielplatzanlage soll ein Ort der Begegnung von Barthern und Geflüchteten werden. „Um 10 Uhr wollen wir unseren ’Integrationsspielplatz Erlengrund’ an die Kinder und deren Eltern feierlich übergeben“, kündigte Vereinsvorsitzender Reinhard Marx an. Der Jugendspielmannszug des SV Motor wird die Eröffnung umrahmen und Bürgermeister Dr. Stefan Kerth (SPD) die Festansprache halten.

dl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wolgast
Rüdiger Koch hatte mit dem Maschinenraum der Fähre „Stralsund“ den außergewöhnlichsten Spielort.

Der Däne Per Brink Abrahamsen gehört zu den Akteuren der 2. Papiertheatertage / Gäste kommen von weither nach Wolgast, um das hierzulande seltene Fest mitzuerleben

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Barth
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.