Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Pegel plaudert im Klönpott über Kunststrom

Barth Pegel plaudert im Klönpott über Kunststrom

In der Barther Boddenbühne wird morgen ab 19.30 Uhr 180 Minuten lang geklönt, musiziert, gekocht und gezeichnet.

Barth. In der Barther Boddenbühne wird morgen ab 19.30 Uhr 180 Minuten lang geklönt, musiziert, gekocht und gezeichnet. Bisher war seine Teilnahme für die neue Ausgabe von „Klönpott & Musik“ noch nicht ganz sicher, doch nun hat er zugesagt: Energieminister Christian Pegel (SPD). Kennen Sie Kunststrom? Darüber ist im Gespräch mit Pegel mehr zu erfahren.

Zugesagt hat auch Julia Porath. Die Radio-Moderatorin kennt viele Promis und plaudert darüber jeden Sonnabend bei Antenne MV.

Komponist Sven Kaiser wird darüber berichten, wie er aus der Großstadt Berlin ins Recknitztal gezogen ist. Jörg Mehrwald wird über Filmprojekte mit der Gruppe Karussell erzählen. Der Lebensmitteltechnologe und Koch Holger Gniffke stellt sich den Augen eines Gastro-Kritikers. Alle Gäste kommen in den Genuss eines Drei- Gänge-Menüs, verspricht der Verein „LandArt“ als Mitveranstalter.

Über das „Bedingungslose Grundeinkommen“ wird Susanne Wiest plaudern. Sie ist an den Aktionen der Befürworter dieser Idee beteiligt. Das Duo „Liquid Soul“ stellt sich den Moderatorenfragen zu seiner Reise nach Bali. Ein weiterer Gast wird der Grafiker und Karikaturist Samson sein. Er gestaltet für den Spiegel die Titelblätter.

Karten: ☎ 038221/66380

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Chris Murray als Edward Hyde geht der alternden Lady Beaconsfield (Doris Hädrich-Eichhorn) an die Gurgel.

„Jekyll & Hyde“ hat am Sonnabend im Museumshafen Premiere mit einem fantastischen Chris Murray

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Barth
Beilagen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.