Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Vorträge, Lesung, Festgottesdienst

Barth Vorträge, Lesung, Festgottesdienst

Kirchliches Niederdeutsch-Treffen im Barther Bibelzentrum

Barth. Die Plattform „Plattdüütsch in de Kark“ wird 25 Jahre alt. Zum Jubiläum ist am 23. und 24. April ein Festprogramm im Niederdeutschen Bibelzentrum in Barth geplant.

Auf dem Programm stehen verschiedene Vorträge, eine musikalische Lesung mit dem Liedermacher Wolfgang Rieck, ein plattdeutscher Gottesdienst in der Marienkirche und die Besichtigung der Kirchenbibliothek St. Marien in Barth. Interessenten können an einzelnen Veranstaltungen oder auch an dem gesamten Festprogramm teilnehmen.

In Norddeutschland gibt es eine ganze Reihe von plattdeutschen kirchlichen Arbeitsgruppen. Sieben davon haben sich am 1. Mai 1990 zur Plattform „Plattdüütsch in de Kark“ zusammengeschlossen, wie der Rostocker Pastor im Ruhestand Peter Wittenburg sagte. Ziel war es laut Wittenburg, die Arbeit zu koordinieren und „den Verkündigungsauftrag besser wahrzunehmen“. Informationen: Barther Bibelzentrum, ☎ 038231/77662

Von dl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Barth
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.