Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Bauarbeiten angeschoben

Tribsees Bauarbeiten angeschoben

Die letzten beiden Monate des Jahres werden im Amt Recknitz-Trebeltal genutzt, um Bauprojekte voranzutreiben bzw. zu planen. Die Turnhallensanierung in Grammendorf soll noch 2016 ausgeschrieben werden.

Tribsees. Die letzten beiden Monate des Jahres werden im Amt Recknitz-Trebeltal genutzt, um Bauprojekte voranzutreiben bzw. zu planen. Die Turnhallensanierung in Grammendorf soll noch 2016 ausgeschrieben werden. Gleiches gilt für die Sanierung der Kastanienallee in Bad Sülze, die eigentlich bereits im Herbst dieses Jahres erfolgen sollte und zurückgestellt wurde. In Tribsees wird die Sanierung der Kindertagesstätte vorbereitet. Dazu gehört auch, andere Gebäude herzurichten, damit die Kinder hier während der Bauzeit betreut werden können. Für die Kindergartenkinder wird das die ehemalige Mädchenschule sein. Geplante Bauzeit für die Kita-Sanierung: 18 Monate. In Kirch Baggendorf läuft die Sanierung des Schwimmbades, der neue Info-Point ist mittlerweile fast fertig.

ps

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock

Nicht nur der Preis ist heiß. Strom- und Gasanbieter sollten telefonisch erreichbar sein. Gute Resonanz beim OZ-Telefon-Forum „Energie“.

mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.