Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Blitz eingeschlagen: 200 000 Euro Schaden

Wismar/Wieck/Dierhagen/Ribnitz-Damgarten/Güstrow/Pasewalk Blitz eingeschlagen: 200 000 Euro Schaden

Heftige Unwetter haben in Mecklenburg-Vorpommern zum Teil erhebliche Schäden angerichtet. In Wieck auf dem Darß brannte ein Haus.

Voriger Artikel
Auto kracht in Gegenverkehr: fünf Verletzte
Nächster Artikel
650 Teilnehmer bei Radtour

Ein reetgedecktes Haus in Wieck auf dem Darß brannte am Sonnabend nach einem Blitzeinschlag.

Quelle: Kay Mittelbach

Wismar/Wieck/Dierhagen/Ribnitz-Damgarten/Güstrow/Pasewalk. Schwere Unwetter sind am Sonnabend über weite Teile Mecklenburg-Vorpommerns hinweg gezogen. Die Folgen: Feuer durch Blitzeinschläge, überflutete Straßen, vollgelaufene Keller und zahlreiche umgestürzte Bäume. Die Feuerwehren waren zum Teil im Dauereinsatz.

DCX-Bild

Heftige Unwetter haben in Mecklenburg-Vorpommern zum Teil erhebliche Schäden angerichtet. In Wieck auf dem Darß brannte ein Haus.

Zur Bildergalerie

In Wieck auf dem Darß (Landkreis Vorpommern-Rügen) war am Abend während eines Gewitters ein Blitz in ein reetgedecktes Haus eingeschlagen. Das Gebäude ging in Flammen auf, der Schaden wird laut Polizei auf 200 000 Euro geschätzt. Die Eigentümer, ein 72 Jahre altes Ehepaar, und deren Kinder (42, 43) hatte einen lauten Knall gehört und dann Brandgeruch bemerkt. Alle Bewohner konnten sich unverletzt in Sicherheit bringen. Das Haus ist nicht mehr bewohnbar. Laut Amtswehrführer Kay Mittelbach waren rund 60 Feuerwehrleute im Einsatz.

Kurz zuvor hatte ein Blitzeinschlag in die Elektrik eines Schuppens in Dierhagen für ein Feuer gesorgt, das die Einsatzkräfte schnell löschen konnten. Notrufe aus Born und Zingst stellten sich glücklicherweise als Fehlalarme heraus.

In Ribnitz-Damgarten rückte die Feuerwehr am Sonnabend zu fünf Einsätzen aus. Neben dem Abpumpen von Wasser musste auch ein Ödlandbrand auf Pütnitz gelöscht werden.

Im Dauereinsatz war die Feuerwehr nach einem heftigen Unwetter in Güstrow (Landkreis Rostock). Im Park am Schloss war ein großer Baum umgeknickt, den die Feuerehrleute mit einer Kettensäge zerlegten. Die Einsatzkräfte beseitigten auch die Gefahr herabfallender Ziegel vom Schlossdach. Nahezu im gesamten Stadtgebiet waren Äste abgebrochen und hatten Fuß- und Radwege versperrt. Verletzt wurde nach ersten Erkenntnissen niemand.

Im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte sorgten Starkregen und Sturmböen für zum Teil erhebliche Behinderungen. Dramatisch war die Situation für die Besatzung eines Rettungswagens auf dem Weg ins Krankenhaus, da die Straße durch umgekippte Bäume nicht mehr befahrbar war. Erst mithilfe der Feuerwehr gelang der Transport des Patienten in die Klinik.

Im Landkreis Vorpommern-Greifswald mussten die Feuerwehren am Sonnabend zwischen 16.30 und 22 Uhr zu insgesamt 60 Einsätzen ausrücken. Die Sturm- und Gewitterfront sorgte vor allem in Pasewalk für vollgelaufene Keller in mehreren Häusern. Vielerorts mussten die Einsatzkräfte umgestürzte Bäume bergen. Verletzt wurde laut Kreissprecher Achim Froitzheim aber niemand

In der Hansestadt Wismar haben Gewitter und Starkregen am Sonnabend Straßen und Keller geflutet. Die drei Feuerwehren der Hansestadt waren von 19.23 Uhr bis 20.59 Uhr ständig im Einsatz. Zuerst mussten die Feuerwehrmänner in der Frischen Grube, dem Juri-Gagarin-Ring und dann in der Bürgermeister-Haupt-Straße helfen. Danach kamen Meldungen im Viertelstundentakt aus dem Komponistenviertel. Den ersten „Unwettereinsatz“ hatte Wismars Feuerwehr bereits am Freitag. Meist mussten die Brandbekämpfer an dem Tag aber wegen Sturmschäden ausrücken.

Peter Schlag

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Dassow/Stralsund/Grevesmühlen/Bad Doberan/Rostock
Umgestürzte Sattelschlepper im Gewerbegebiet Dassow nach dem nächtlichen Unwetter.

Heftige Sturmböen und starker Regen haben in West-Mecklenburg und dem Kreis Rostock Bäume umstürzen lassen und selbst Hauptverkehrsstraßen blockiert. Die Polizei meldet mehrere Unfälle.

mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist