Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Computer-Genie: Auszeichnung für Informatik-Ass

Ribnitz-Damgarten Computer-Genie: Auszeichnung für Informatik-Ass

Am vergangenen Wochenende bekamen viele Abiturienten ihre Reifezeugnisse. Einige staunten dabei nicht schlecht, als sie neben dem Zeugnis auch eine weitere Urkunde ...

Ribnitz-Damgarten. Am vergangenen Wochenende bekamen viele Abiturienten ihre Reifezeugnisse. Einige staunten dabei nicht schlecht, als sie neben dem Zeugnis auch eine weitere Urkunde für besondere Leistungen in der Schule erhielten. So vergab die Fachgruppe „Informatische Bildung in Mecklenburg-Vorpommern“ in der Gesellschaft für Informatik, ein Zusammenschluss von Informatiklehrern des Landes, bereits zum dritten Mal den Preis „Bestes Informatik-Abitur“. Zu den Preisträgern gehörte auch Richard Huth vom Richard-Wossidlo-Gymnasium Ribnitz-Damgarten.

Er sowie die beiden anderen Preisträger, Wolfgang Böttcher vom Gymnasium Rostock-Reutershagen und Andreas Kröpelin vom Fridericianum Schwerin, glänzten sowohl in den vier Informatik-Semestern der Jahrgangsstufen elf und zwölf als auch in den Abiturprüfungen mit jeweils 15 Notenpunkten und erhielten von der Fachgruppe neben einer Urkunde auch ein Arduino-Hardware-Set zur Umsetzung eigener Ideen.

„Mit dem Preis wollen wir die Leistungen der Abiturientinnen und Abiturienten würdigen, aber auch den Informatiklehrkräften für ihren qualitativ hochwertigen Unterricht danken. Durch ihr Engagement im Schulfach Informatik werden die Schülerinnen und Schüler zu einem kompetenten Agieren in der digitalen Welt befähigt.“, so Tino Hempel, Sprecher der Fachgruppe „Informatische Bildung Mecklenburg-Vorpommern“.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.