Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Die teuersten Rinder der Welt

Todenhagen Die teuersten Rinder der Welt

In Todenhagen (Vorpommern-Rügen) werden Wagyu-Rinder gezüchtet.

Voriger Artikel
Mehr Wohngebiete nötig
Nächster Artikel
Mehr Lehrstellen als Bewerber

Wagyu-Rinder in Todenhagen.

Quelle: Wilma Welzel

Todenhagen. Spaziergänger können am Turmhügel in Todenhagen (Vorpommern-Rügen) nicht nur die Natur genießen. Von April bis in den Herbst hinein weiden hier auch die seltenen Wagyu-Rinder mit ihren Jungtieren.

Seit 2009 züchtet der Geschäftsführer der ADAP Rinderzucht GmbH Ahrenshagen und Vorstandsvorsitzende des Rinderzuchtverbandes MV, Andreas Schulz, diese besonderen Tiere. „Ich wollte eine Rasse haben, die hier noch keiner hat“, berichtet der Diplom-Agrar-Ingenieur. „Dieses wertvolle Rind wollte ich haben. Nun gibt es seit 2015 bei uns die erste eigene Vollblutrinderzucht der Wagyu-Rinder als Fleischkühe.“ 

Das Fleisch der Wagyu-Rinder gilt als das teuerste der Welt. „Ein Kilogramm Filet kostet mehrere hundert Euro“, erklärt der 56-Jährige.

Von Robert Niemeyer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist