Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Dierhägerin gewinnt 9. Boddenschwimmen

Ribnitz-Damgarten Dierhägerin gewinnt 9. Boddenschwimmen

Bei den Männern kommt René Eckermann mit deutlichen Vorsprung nach der 1000 Meter-Strecke ins Ziel

Voriger Artikel
Harte „Metaller“ heizen lammfrommen Gästen ein
Nächster Artikel
Bürger hindern Betrunkenen an Weiterfahrt

Helfende Hände nahmen die Teilnehmer des Boddenschwimmens am Ziel in Ribnitz-Damgarten in Empfang.

Quelle: Timo Richter

Ribnitz-Damgarten. Im Wesentlichen gute Bedingungen hatten am Sonntag die Teilnehmer des Boddenschwimmens. Die Erste bei den Frauen, Anne Reichmuth aus Dierhagen, hatte nur anfangs mit einer Strömung zu kämpfen. Die Zweite kam mit einer Zeit von 24:07 Minuten knapp zwei Minuten nach der Gewinnerin ins Ziel. Dritte wurde Sophia Hurtig mit 2524 Minuten.

Bereits nach 17:37 Minuten überschwamm am Mittag René Eckermann als erster der Männerwertung die Ziellinie an der Ribnitz-Damgartener Uferpromenade. Gut 20 Minuten brauchte Stefan Groitzsch als zweiter für die 1000 Meter lange Strecke von Pütnitz aus. Dritter wurde mit 20 Sekunden-Abstand Manfred Pflug.

Begeisterte Zuschauer empfingen die Schwimmer am Ziel. Organisiert wurde das 9. Boddenschwimmen von der Schwimmabteilung des Ribnitzer Sportvereins.

Eine 200 Meter lange Strecke konnten zuvor Kinder bis 14 Jahre absolvieren. Es gewann Nikita Hirschaid aus Oberfranken deutlich vor Anna Maier aus Marlow und Emma Loroff aus Bremen. In der Klasse elf bis 13 Jahre siegte Leonie Hackbarth vor Lisanne Otto und Celina Wittenborn. Einziger Junge am Start war Jere Voll.

tri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Frank Schöbel schreibt Autogramme: Stadthallen-Chefin Petra Burmeister hat die Platten ihrer Mitarbeiter mitgebracht.

Frank Schöbel mit neuem Weihnachtsprogramm / Otto in der Hansemesse / Schärfere Sicherheitskontrollen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Beilagen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.