Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Drei Gebäude stehen auf der Abrissliste

Ribnitz-Damgarten Drei Gebäude stehen auf der Abrissliste

Ehemalige Krippe, einstige Viehaufkaufstelle und Firmenhalle sollen verschwinden / Kosten: 220 000 Euro

Voriger Artikel
Feuerwehr braucht neues Rettungs-Schlauchboot
Nächster Artikel
Grundschule soll zweizügig sein

Der bauliche Zustand des Gebäudes der ehemalige Bummi-Krippe am Bleicherberg ist sehr schlecht.

Ribnitz-Damgarten. Die Stadtverwaltung Ribnitz-Damgarten möchte die ehemals von der Ahlf und Martens Fahrzeugteile GmbH genutzte Halle im Rostocker Landweg 6, die ehemalige Bummi-Krippe am Bleicherberg und die zuletzt als Obdachlosenunterkunft genutzte ehemalige Viehaufkaufstelle in der Sanitzer Straße abreißen lassen.

OZ-Bild

Ehemalige Krippe, einstige Viehaufkaufstelle und Firmenhalle sollen verschwinden / Kosten: 220 000 Euro

Zur Bildergalerie

In der Maßnahmenliste zum Haushaltsplan 2017, die Investitionen und größere Unterhaltungsmaßnahmen der Stadt auflistet, sind dafür 220000 Euro eingeplant.

Diese Übersicht ist zum jetzigen Zeitpunkt allerdings nicht mehr als eine Vorschlagsliste, die die Verwaltung zum Auftakt der Haushaltsdiskussion in den Ausschüssen und in der Stadtvertretung vorgelegt hat. Alle Investitionen bzw. Unterhaltungsmaßnahmen wurden jeweils mit einer Prioritätsstufe auf der Skala von 1 bis 3 versehen. Ob dann tatsächlich der Abriss der drei genannten Objekte im nächsten Jahr in Angriff genommen werden kann, hängt davon ab, ob diese Summe von den Stadtvertretern bestätigt wird. Unabhängig davon: „Sollten diese Arbeiten nicht in vollem Umgang im kommenden Jahr umgesetzt werden können, bleibt der Abriss dieser Gebäude als Aufgabe über das Jahr 2017 bestehen.“

Zur ehemaligen Viehaufkaufstelle: das Gebäude wurde zuletzt als Obdachlosenunterkunft genutzt und konnte nun geschlossen werden, nachdem die Stadt mit der Rostocker Stadtmission einen Vertrag geschlossen hat. Diese betreibt in Schwarzenpfost ein Übergangsheim für ehemals obdachlose Menschen. Dort habe man sich zwei Plätze vertraglich gesichert, die die Stadt bei Bedarf in Anspruch nehmen könne, teilte Ordnungsamtsleiter Burkhard Schade mit.

Die ehemalige Viehaufkaufstelle ist Bestandteil des Baugebietes Sandhufe III und als Mischgebietsfläche ausgewiesen. Hier sei eine gewerbliche Nutzung ebenso denkbar wie Wohnbebauung, so Körner über diese exponierte Fläche am Stadteingang von Ribnitz. „Der Abriss der ehemaligen Viehaufkaufstelle ist mit einem überschaubaren Aufwand verbunden“, sagte der Bauamtsleiter weiter.

Zu der ehemals von der Ahlf und Martens Fahrzeugteile GmbH genutzte Halle im Rostocker Landweg, führte der Bauamtschef aus, dass die freiwerdende Fläche nach bisherigen Plänen der Stadt als Wohnstandort vorgesehen sei. Bis zu drei Baugrundstücke könnte das Gelände hergeben. Voraussetzung dafür sei neben dem Abriss des Gebäudes eine entsprechende Verkehrserschließung.

Auf der Abrissliste steht weiterhin die ehemalige Bummi-Krippe am Ribnitzer Bleicherberg. In dem Gebäude hatte bis Sommer vergangenen Jahres die Geschäftsstelle des Kreisverbandes der Volkssolidarität ihren Sitz. Der Gebäude sei in einem sehr schlechten baulichen Zustand und mittlerweile auch abgeschrieben. Nicht nur der Abriss des ehemaligen Kita-Gebäudes werde das Bauamt beschäftigen, sagte Körner weiter. Sie wird sich auch mit der generellen Frage zu befassen haben, wie das Areal am Bleicherberg mit Stadtkulturhaus und dem Alternativen Jugendzentrum „Kita“ gestaltet werden soll. Hier eingeschlossen sei das Gelände des einstigen Damengartens des Ribnitzer Klosters.

Edwin Sternkiker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock

Nicht nur der Preis ist heiß. Strom- und Gasanbieter sollten telefonisch erreichbar sein. Gute Resonanz beim OZ-Telefon-Forum „Energie“.

mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.