Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Ermittlungen gegen Hundequäler laufen

Ribnitz-Damgarten Ermittlungen gegen Hundequäler laufen

Dem Besitzer des Hundes wird vorgeworfen, den 19-jährigen Rüden in Ribnitz-Damgarten zum Sterben an einen Baum gebunden zu haben. Tierschützer konnten den kleinen Hund zwar lebendig bergen, er musste jedoch in der Tierklinik Rostock erlöst werden.

Voriger Artikel
Ausbildungs-Verbot für Ukrainer
Nächster Artikel
Einbruch in Wohnhaus

Das traurige Schicksal des blinden Terrier-Mischlings „Bonny“: Gegen den Besitzer, einen Mann aus Ribnitz-Damgarten, beginnen die Ermittlungen.

Quelle: Tierschutzverein Vorpommersche Boddenlandschaft

Ribnitz-Damgarten. Das traurige Schicksal des blinden Terrier-Mischlings „Bonny“: Gegen den Besitzer, einen Mann aus Ribnitz-Damgarten, beginnen die Ermittlungen. „Die Polizei in Ribnitz-Damgarten hat die Anzeige an das Ordnungsamt der Stadt weitergeleitet“, sagt Stefanie Peter von der Polizeiinspektion Stralsund. Der Fall sei laut Paragraf 3 des Tierschutzgesetzes als Ordnungswidrigkeit einzuordnen.

Dem Besitzer des Hundes wird vorgeworfen, den 19-jährigen Rüden in Ribnitz-Damgarten zum Sterben an einen Baum gebunden zu haben. Tierschützer konnten den kleinen Hund zwar lebendig bergen, er musste jedoch wegen seines schlimmen Zustands in der Tierklinik Rostock erlöst werden.

„Wir werden an dem Fall dranbleiben“, erklärt Martina Finger, Vorsitzende des Tierschutzvereins Vorpommersche Boddenlandschaft. Man werde dabei mit Polizei, Ordnungsamt sowie Veterinäramt des Kreises zusammenarbeiten. Ziel sei es, dass der Besitzer des armen Hundes zur Verantwortung gezogen wird. Sein Name sei rasch bekannt geworden, viele Menschen hätten sich dazu gemeldet.

Bernhard Schmidtbauer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Der Tag in Kurznachrichten
Studenten in der Universität Rostock.

Die weiteren Themen: Blinder Hund zum Sterben an Baum gebunden | Neue Debatte um Ernst Moritz Arndt | Ex-Olympiasieger macht Sport auf Rügen | Handwerker zeigen Meisterstücke

mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.