Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Expertin: Ribnitz-Damgarten steht wirtschaftlich gut da

Ribnitz-Damgarten Expertin: Ribnitz-Damgarten steht wirtschaftlich gut da

Monitoring zur Bernsteinstadt belegt Wachstum an Einwohnern, Arbeitsplätzen und Kaufkraft

Ribnitz-Damgarten. . Der Bernsteinstadt geht es wirtschaftlich gut. Die Bevölkerung wächst , die Arbeitslosenzahl sinkt und auch die Kaufkraft steigt in Ribnitz-Damgarten.

Barbara Genschow von der Stadt- und Regionalentwicklung Rostock hat die Untersuchung zum sogenannten Monitoring der Stadt Ribnitz-Damgarten beim Unternehmerinnentreff im gerade frisch sanierten Begegnungszentrum in der Demmlerstraße vorgestellt. Wichtig seien diese Ermittlungen, damit die Stadt weiß, wo sie steht, was sei erreicht hat und was sie noch anpacken muss.

Die Veranstaltung fand bereits zum fünften Mal satt. „Dass wir Barbara Genschow als Referentin gewinnen konnten, freut uns umso mehr“, sagt Anja Weilandt, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt.

Wichtig war vor allem die Erkenntnis: In Ribnitz-Damgarten passiert etwas. „Die Stadt ist sehr vorbildlich, was ihr Entwicklungskonzept angeht“, sagt Barbara Genschow. So hat die Boddenstadt einen Einwohnerzuwachs zu verzeichnen – im Gegensatz zu vielen anderen Städten im Land.

Zwar wurden im untersuchten Zeitraum 2015/16 nur 91 Menschen in Ribnitz-Damgarten geboren und 252 Menschen sind gestorben. Aber: Es sind so viele Menschen nach Ribnitz-Damgarten gezogen, dass ein Aufwärtstrend in der Einwohnerentwicklung zu spüren ist. Heißt: „Die Stadt ist attraktiv und als Wohnstandort gut geeignet“, betont Barbara Genschow. Mehr Einwohnerzuwachs sei jedoch kaum möglich – jedenfalls, was die Innenstadt von Ribnitz betrifft. „Der Wohnungsleerstand beträgt hier 2,9 Prozent“, sagt Genschow. Es sind kaum Wohnungen frei. Dafür wurden im vergangenen Jahr 75 neue Wohnungen in der Stadt gebaut, seit 2001 waren es sogar 578 Wohneinheiten. Wichtigste Branche ist das Gesundheitswesen mit 1333 Beschäftigten, gefolgt vom Handel mit 844 Beschäftigten. Im Bau sind 494

Ribnitz-Damgartener angestellt.

Bauamtsleiter Heiko Körner, der auch bei der Vorstellung des Monitoring anwesend war, will den Fokus in der Stadtentwicklung künftig vor allem auf den Bildungsbereich und die Sanierung von Schulen legen. Michaela Krohn

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Francis Rossi über den späten neuen Sound von Status Quo und den Bandausstieg von Rick Parfitt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.