Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Fackelläufer trotzen dem Regen

Prerow Fackelläufer trotzen dem Regen

Erfolge für Starter des SV Motor Barth in Prerow.

Voriger Artikel
Rennfieber am Barther Kaninchenberg
Nächster Artikel
Aus Getreideacker wurde Wald

Cedric Köhne und Dominik Kramer von der DLRG-Prerow liefen über die Fünf-Kilomter-Strecke zeitgleich ins Ziel.

Quelle: Kathrin Borgwardt

Prerow. Bei herbstlichem Wetter mit kontinuierlichem Nieselregen und Nebel am Strand fand am Samstagabend der 2. Fackellauf in Prerow (Vorpommern-Rügen)statt. Um 20 Uhr fiel der Startschuss für die kleinsten Teilnehmer, die beim Bambini-Lauf eine Strecke über 500 Meter zurücklegen. An der Seebrücke liefen unterdessen die Vorbereitungen für den Start der 5 und 10 Kilometer, an denen 88 Läufer teilnahmen.

Die Rettungsschwimmer und das Sportstrandteam liessen trotz des Regens die Prerowbucht im Fackelschein erleuchten. An der Seebrücke konnten sich Zuschauer und Schaulustige zudem bei Musik von DJ Murmel und Salsatanz warm halten.

Mit großem Vorsprung erreichte Toni Röwer vom SV Motor Barth als erster das Ziel nach fünf Kilometern. Auch bei den Frauen dominierten die Barther – es siegte Kathrin Glander. Über die 10-Kilometer-Distanz siegte Thomas Schuster vom SV HK Stralsund. Bei den Frauen siegte Carolin Straßburg vom Running Team Grafenberg.

Der 3. Fackellauf ist bereits geplant – er findet am 11. August 2018 statt.

Robert Niemeyer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Juliusruh
Die Urlauber Konstantin (8) und Caroline (13) mit einigen Sonnen-Entwürfen der Designerin Heike Herrmann.

Beim heutigen Sommerfest sind die Besucher dazu aufgerufen, möglichst viele Sonnen zu malen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Beilagen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.