Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Abstimmung zu Wohnbebauung in Prerow

Prerow Abstimmung zu Wohnbebauung in Prerow

In der Strandstraße in Prerow soll ein Wohnhaus entstehen. Problem ist, dass für die geplante Bebauung eine Verringerung des Abstandes zum Wald von 30 auf 21 Meter erforderlich ist.

Prerow. In der Strandstraße in Prerow soll ein Wohnhaus entstehen. Problem ist, dass für die geplante Bebauung eine Verringerung des Abstandes zum Wald von 30 auf 21

Meter erforderlich ist. Die Prerower Gemeindevertreter stimmen während ihrer Zusammenkunft am 13. Oktober, 19 Uhr, im Kulturkaten „Kiek in“, darüber ab, ob ein städtebaulicher Vertrag für die Bebauung des Areals geschlossen werden soll. Dann könnte eine private Wohnbebauung erfolgen. Baurecht kann allerdings nur erlangt werden, wenn das Forstamt Schuenhagen einer Waldumwandlung zustimmt.

Zuletzt hatte sich die Behörde einem ähnlichen Antrag aus Born im Zusammenhang mit der Entwicklung der einstigen Oberförsterei Darß zu einem kulturellen Zentrum widersetzt.

tri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Abtshagen
Klaus Weißbrodt – ehemaliger Bürgermeister von Wittenhagen – vor der Grundschule in Abtshagen.

Klaus Weißbrodt bestimmte jahrzehntelang die Kommunalpolitik rund um Abtshagen mit

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Fischland-Darss
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.