Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Bunte Reiter in Born

Born Bunte Reiter in Born

Beim Tonnenabschlagen zur Fastnacht wird das beste Kostüm prämiert

Voriger Artikel
Prerower Seebrücke wird richtig teuer
Nächster Artikel
Amt widerspricht Kauf von Feuerwehrfahrzeug

Tonnenabschlagen zur Fastnacht mit verkleideten Reitern.

Quelle: Foto: Maugrafik

Born. Ein großer Winterspaß ist das Fastnachtstonnenabschlagen in Born, das seit 1997 zur kalten Jahreszeit ausgerichtet wird. Ein bunter Zug kostümierter und maskierter Reiter aus der gesamten Region zieht ab 11.30 Uhr auf fantasievollen Gefährten durch das geschmückte Dorf zum Festplatz.

Dort findet das Tonnenabschlagen ab 14 Uhr statt, wie man es aus dem Sommer kennt. Auch Kinder können beim Fastnachtstonnenabschlagen dabei sein und mitmachen. Nach der Prämierung der Kostüme findet abends ab 17 Uhr der Fastnachtstonnenball statt, der bis in die frühen Morgenstunden dauern kann. Tanz und Musik gibt es in jedem Fall bis 1.30 Uhr.

Gäste dürfen übrigens auch auf die Tonne schlagen – unter zwei Bedingungen allerdings: Sie müssen ebenfalls kostümiert sein und dürfen nur zu Fuß mitmachen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fischland-Darss
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.