Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Gauck besucht überraschend Seenotretter

Wustrow Gauck besucht überraschend Seenotretter

Einen privaten Aufenthalt an der Ostsee hat Bundespräsident Joachim Gauck genutzt, um die Seenotretter der Station Wustrow zu besuchen.

Voriger Artikel
Darß-Festspiele steuern auf Besucherrekord zu
Nächster Artikel
Neue Stiftung soll Bedeutung des Naturfilms steigern

Bundespräsident Joachim Gauck stattete den Seenotrettern der Station Wustrow einen Besuch ab.

Quelle: privat

Wustrow. Einen privaten Aufenthalt an der Ostsee hat Bundespräsident Joachim Gauck genutzt, um die Seenotretter der Station Wustrow zu besuchen. Der Schirmherr der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) informierte sich am Sonntag über die jüngsten Einsätze der Freiwilligen-Besatzung des Seenotrettungsbootes „Barsch“. „Er ist direkt auf mich zugekommen, und wir haben sofort über die Arbeit unserer Besatzung gesprochen“, berichtet Vormann Karl-Heinz Priebe. Für den Bundespräsidenten sind die Wustrower Seenotretter keine Unbekannten. Der gebürtige Rostocker wuchs in dem Ostseebad auf und verlebte dort einen Großteil seiner Kindheit. Sein Vater machte auf der Wustrower Seefahrtschule das Kapitänspatent für große Fahrt. Am Sonntag verließ Bundespräsident Gauck die Wustrower Seenotretter nicht, ohne zuvor persönlich für ein Erinnerungsfoto zu sorgen. „Er hat einfach einen Spaziergänger angesprochen und ihm unsere Kamera in die Hand gedrückt, damit wir alle mit drauf sind“, erzählt Priebe.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fischland-Darss
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.