Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Hotel Seezeichen eröffnet drei neue Ferienhäuser

Ahrenshoop Hotel Seezeichen eröffnet drei neue Ferienhäuser

Bettenzahl in Ahrenshoop steigt weiter / Hoteldirektor will mit neuem Angebot steigender Nachfrage nach großen Wohnungen gerecht werden

Voriger Artikel
Wustrower Kita-Kinder besuchen Ahrenshooper Feuerwehr
Nächster Artikel
Ein Zugang für Angler und Fischer

Der Direktor des Hotels Seezeichen in Ahrenshoop,Wolfgang Kröger, richtet die Tischdekoration in einem der neuen Ferienhäuser.

Quelle: Timo Richter

Ahrenshoop. Ungeachtet der von der Gemeindevertretung Ahrenshoop vor längerer Zeit postulierten Devise, keinen weiteren Zuwachs von Gästebetten zu wollen, steigt deren Zahl immer weiter. Nun hat das Hotel Seezeichen drei Ferienhäuser in Betrieb genommen. Seewind, Sonneninsel und Ostseeperle heißen die Gebäude in direkter Nachbarschaft zur Seezeichen Residenz, zwei Appartementhäusern.

Paare kommen aus dem In- und Ausland zu uns, um zu heiraten.“Wolfgang Kröger, Hoteldirektor

Immer mehr Hochzeiten

170Hochzeiten werden in diesem Jahr im Hotel Seezeichen in Ahrenshoop gefeiert. Im Vergleich zum Vorjahr stieg die Zahl um gut 20 Feiern.

13Gebäude umfasst die Hotelanlage mittlerweile. Anfang dieses Monats wurden drei Ferienhäuser eröffnet.

Über jeweils sechs Betten verfügen die großzügigen Ferienhäuser mit einer Wohnfläche von 120 bis 140 Quadratmetern. Hoteldirektor Wolfgang Kröger will mit den Ferienhäusern dem Trend zum Familienurlaub nachkommen. „Wir haben immer mehr Anfragen für sechs bis sieben Personen, die in einer Wohnung Urlaub machen möchten“, sagt der Hoteldirektor. Mit der Eröffnung der drei Ferienhäuser wächst die Zahl der zum Hotel Seezeichen zählenden Gebäude im Ort auf 13 Häuser. Die Zahl der Gästebetten steigt auf 142.

Immer öfter geben sich Paare in dem Hotel, das auch Außenstelle des Standesamtes ist, das Ja-Wort. Allein in diesem Jahr, so Hoteldirektor Kröger, „werden wir die Zahl von 170 Trauungen knacken“.

Das sind gut 20 Hochzeiten mehr als im vergangenen Jahr. Die Paare kommen aus dem In- und Ausland. Dann sei zuweilen ein eigener Dolmetscher erforderlich, um die Zeremonie über die Bühne zu bringen.

Immer wieder sind auch Prominente unter den Heiratswilligen, unter anderen setzte in diesem Jahr ein bekannter ZDF-Moderator seiner Partnerin den Ehering auf. Besonders beliebt sind nach wie vor Hochzeiten direkt am Strand.

Zum dritten Mal in Folge erhält das Hotel die Vier-Sterne-Superior-Einstufung des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes. Erst am Mittwoch war die Bereisungskommission vor Ort, um sich durch den weit über 200 Kriterien umfassenden Katalog zu ackern. Laut Kröger gewinnen Aspekte für Barrierefreiheit immer mehr an Gewicht. Betroffene können sich speziell über die Angebote für sie informieren und so eine Orientierung über einen Aufenthalt in den Häusern gewinnen.

Mit der Klassifizierung Vier-Sterne-Superior ist das Hotel Seezeichen in Ahrenshoop das am hochwertigsten eingestufte Haus. Laut Kröger erhält allein die Einrichtung der neuen Ferienhäuser eine Fünf-Sterne-Wertung. Vor allem bestechen die Quartiere durch die Ausstattung. Jedes verfügt beispielsweise über eine eigene Sauna.

Derzeit sind im Hotel 18 Mitarbeiter, davon drei Auszubildende, beschäftigt. Das sind zwei Mitarbeiter mehr als im vergangenen Winter, doch Wolfgang Kröger würde gerne noch weitere Mitarbeiter einstellen, wenn sich „qualifizierte Menschen“ bewerben würden.

Timo Richter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kühlungsborn
So wie die 2014 in Betrieb genommene Seebrücke in Heiligenhafen könnte das neue Bauwerk in Kühlungsborn West aussehen.

Unter Kommunalpolitikern wird über den idealen Standort und die Finanzierung diskutiert

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Fischland-Darss
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.