Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Mehrheit vertagt Finanz-Voten

Prerow Mehrheit vertagt Finanz-Voten

Prerow: weiter vorläufige Haushaltsführung für Kommune und Kurbetrieb

Prerow. Den kurzfristig korrigierten Wirtschaftsplan des Kurbetriebs nicht zur Entscheidung zugelassen, den Haushalt des Ostseebades Prerow von der Tagesordnung gekickt — die Mehrheit der Prerower Gemeindevertreter von Gewerbeverein und Handwerkern scheint die von Bürgermeister René Roloff (Prerows Zukunft) und Vertretern des Amtes Darß/Fischland befürchtete Handlungsunfähigkeit in Kauf zu nehmen. Dass mit der Tischvorlage des korrigierten Wirtschaftsplans nur Schreib- und Rechenfehler nach den folgenreichen Änderungen der vorigen Sitzung berichtigt wurden, darauf mochte die Mehrheit nicht vertrauen — und erteilte dem Ansinnen Roloffs eine Absage. Im selben Atemzug, weil der Wirtschaftsplan ja mit dem kommunalen Haushalt zusammenhänge, beschloss diese Mehrheit auch ein Absetzen der Abstimmung über den Etat der Kommune. Schon jetzt könne der Kurbetrieb keine Vergaben mehr vornehmen, hieß es während der Sitzung gestern Abend. Roloff hatte davor gewarnt, dass sich die Kommune selbst die Beine wegschlage. Wie der Kurbetrieb muss auch die Kommune nach Absetzten der Haushaltsentscheidung mit vorläufiger Haushaltsführung leben.

 



tri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fischland-Darss
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.