Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Schutz für liebestolle Kröten

Wustrow Schutz für liebestolle Kröten

Wenn es wärmer wird, machen sich die Kröten zwischen Dierhagen und Wustrow auf die Reise.

Voriger Artikel
Eigener Gerstensaft am Hahn
Nächster Artikel
Zwischen Blockbuster und Kunstfilm: 60 Jahre Kino Prerow

Freiwillige Helfer haben gestern den gut 400 Meter langen Krötenschutzzaun aufgebaut.

Quelle: Timo Richter

Wustrow. Wenn es wärmer wird, machen sich die Kröten zwischen Dierhagen und Wustrow auf die Reise. Damit sie auf der Landesstraße 21 nicht unter die Räder kommen, wird alljährlich ein Krötenschutzzaun aufgebaut. Gestern war es wieder so weit: Freiwillige Helfer zogen den Schutzzaun und gruben in regelmäßigen Abständen Eimer in den Randstreifen der Straße. Morgens und abends werden die „liebestollen“ Kröten in den Eimern über die Straße getragen. Zumeist handelt es sich um Erdkröten. Zudem befindet sich in dem Abschnitt die einzige Population von Knoblauchkröten im Bereich um Ribnitz-Damgarten, wie Arnt Löber sagte. Die Wanderung der Kröten zu den Laichplätzen beginnt, sobald die Temperatur des Bodens konstant auf sechs Grad angestiegen ist. Großes Problem für die Initiatoren ist, genug Helfer für einen raschen Aufbau des Zauns zu finden.

Von tri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fischland-Darss
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.