Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Service-Titel geht als erstes an Zingst

Zingst Service-Titel geht als erstes an Zingst

Gastgewerbe und Handel wollen mit mehr Qualität Gäste glücklich machen

Zingst. Wie gestalte ich meine Arbeitsabläufe, damit der Gast glücklich ist? Diese Frage haben Touristiker und Gewerbetreibende in Zingst beantwortet. Heute gibt es das Zeugnis: das Zertifikat „Service Q“. Das Seeheilbad darf sich als landesweit erste Kommune mit der Auszeichnung schmücken. Der Marketingleiterin der Kur- und Tourismus GmbH Zingst, Anne Crämer, beschert das „Glücksgefühle“.

Ich habe richtig ein Glücksgefühl, dass es so stimmig ist.“Anne Crämer, Marketingleiterin Kur- und Tourismus GmbH Zingst

Doch die haben ihre Ursache nicht allein in den vielen Teilnehmern von bestimmten Lehrgängen, sondern in einem Zusammenwachsen von Gastgewerbe und Handel in dem Ort. Denn während der Zertifizierungsphase mit dem Trainer Dietrich Eder haben Beschäftigte freimütig ihre Sorgen, aber auch ihre frohe Botschaften über das eigene Unternehmen kundgetan. Außerdem haben sich die Teilnehmer des Workshops in ihren Betrieben gegenseitig besucht. „Das hat zu einer ganz neuen Form der Zusammenarbeit geführt“, freut sich auch die Marketingleiterin.

Schon diese „Übung“ hat offenbart, dass in Zingst viel mehr steckt als gedacht. Oftmals beobachtetes, eigenbrötlerisches Handeln ist einer gemeinsamen Strategie gewichen — zumindest bei den Teilnehmern des Workshops. Genau die sollen nun ihre Erfahrungen und neuen Kenntnisse auch den anderen Beschäftigen nahe bringen. Dann, so die Hoffnung, erfahren die Urlauber und Kunden den glücklich machenden Service besonderer Qualität, der sich von dem in anderen Orten abhebt.

Problem ist, dass gerade in Handel und Gastronomie zahlreiche ungelernte Mitarbeiter beschäftigt würden. Aber auch Aushilfskräfte müssten motiviert werden, mit überdurchschnittlicher Service-Qualität zu überzeugen. Da ist es Sache der Arbeitgeber, die entscheidenden Akzente zu setzen, etwa durch die Bezahlung, wie Marketingassistentin Simone Marks auf Nachfrage bestätigt.

Das Engagement innerhalb des Seeheilbades fußt auf dem Tourismuskonzept, das vor rund einem Jahr von den Gemeindevertretern beschlossen wurde. Tourismusexperte Mathias Feige hatte in der Entwicklung des Tourismuskonzepts verschiedene Schwachpunkte deutlich gemacht. So gebe es in Zingst ein großes gastronomisches Angebot, nur die Vielfalt sei nicht besonders ausgeprägt (die OZ berichtete). Die Analysen mündeten schließlich in dem neuen Konzept, das von den Schwerpunktthemen Natur, Fotografie und Gesundheit getragen wird. Der Blick wurde klar auf eine nachhaltige Entwicklung des Ortes sowie Arbeit an der Service-Qualität gelegt.

Eigentlich erst bis zum Jahr 2020 sollte Zingst den Weg zur „Service Q“-Gemeinde absolvieren. Das Engagement von Gastronomen und Händlern hat es ermöglicht, dass das Zertifikat schon jetzt erlangt wurde. Die Beteiligten erhalten die Auszeichnung heute Abend während der Sitzung der Gemeindevertreter ab 19 Uhr im Kurhaus in Zingst.

Vorreiterrolle

26Betriebe , darunter knapp ein Dutzend Bereiche der Kur- und Tourismus GmbH Zingst, erhalten das Zertifikat „Service Q“. Damit ist Zingst die erste so ausgezeichnete Kommune in Mecklenburg-Vorpommern. Es handelt sich dabei um eine Initiative des Deutschen Tourismusverbandes.

56Service-Coaches wurden während des Zertifizierungsverfahrens ausgebildet. Die sollen künftig den Mitarbeitern ihrer Betriebe den Service Q-Gedanken nahebringen.

Von Timo Richter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kühlungsborn

Am Grünen Weg in Kühlungsborn entstehen 60 Stellplätze / Die Baumaßnahme soll gut 76 000 Euro kosten

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Fischland-Darss
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.