Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Gewitter

Navigation:
Stammtisch will Bauprobleme entschärfen

Prerow Stammtisch will Bauprobleme entschärfen

Prerow: Planer-Werkstatt der Architektenkammer MV soll dabei helfen / Antrag wird in Gemeindevertretung abgestimmt

Voriger Artikel
Abstimmung über Widerspruch
Nächster Artikel
Walker am 16. April in Wustrow am Start

Grit Martens stellte den Kontakt zur Architektenkammer des Landes her.

Quelle: Timo Richter

Prerow. Mit Hilfe der Planer-Werkstatt der Architektenkammer des Landes sollen bauliche Probleme in dem Ostseebad entschärft werden. Während des Tourismusstammtisches am Mittwochabend wurde über Vorgehensweise und mögliche „Fälle“ in Prerow diskutiert. Dabei kristallisierten sich das Gebäude Vogels Warte, die Verkehrssituation in dem Ort mit Schwerpunkt Radfahrer oder eine Vernetzung ortstypischer Bebauung als mögliche Betrachtungspunkte für den zweitägigen Workschop heraus. Um in den „Genuss“ der Planer-Werkstatt zu kommen, bedarf es eines offiziellen Antrags. Darüber soll während der nächsten Sitzung der Gemeindevertreter abgestimmt werden, wie Stammtisch-Organisator Henry Plotka sagt. Während der Zusammenkunft am Mittwoch habe es jedoch durch die Bank Zustimmung zu dem Vorhaben gegeben. Vier Gemeindevertreter aller Fraktionen waren anwesend.

Es wird ein gewisses Maß an Miteinander erwartet.“Henry Plotka, Tourismusstammtisch

Grundsatzbeschluss

16Planer-Werkstätten hat die Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern bereits durchgeführt. Im Oktober dieses Jahres könnte die zweitägige Veranstaltung in Prerow stattfinden. Während der nächsten Sitzung der Gemeindevertretung soll über einen Grundsatzbeschluss für die Planer-Werkstatt abgestimmt werden.

Zwei bis drei Probleme könnten während des Workshops angegangen werden, sagt die Architektin Grit Martens aus Prerow. Sie hatte den Kontakt zur Standesvertretung hergestellt und sieht schon positive Signale für so einen Workshop in dem Ostseebad.

Abgestimmt wird das im Vorfeld in einem Antrag der Kommune. Die Architektenkammer MV hat bislang 16 solcher Veranstaltungen durchgeführt, zuletzt mit einigem Erfolg in Mirow. Vor allem der „frische, unbelastete Blick von außen“ helfe den Kommunen oftmals, für langjährige Probleme neue Sichtweisen und Ideen zu entwickeln. Planer, Einwohner, aber auch Kommunalpolitiker und Vertreter der Verwaltungen sind eingeladen, sich an dem Prozess zu beteiligen.

Voraussetzung aber ist, dass die Kommune ihren Willen für so eine Planer-Werkstatt bekundet. Während der nächsten regulären Zusammenkunft der Gemeindevertreter soll darum auch über einen Antrag Henry Plotkas für so einen Workshop abgestimmt werden. Dann werde sich zeigen, ob das erforderliche Maß an Miteinander in dem Gremium vorhanden ist. Eine gemeinsame Grundlage ist das für die Kommune beschlossene Tourismuskonzept.

Die Themenvielfalt in Prerow für so ein Angebot ist groß. Innerörtlicher Verkehr sowie ein Gewerbegebiet stehen in Prerow obenan. In der Nachbargemeinde Wieck beispielsweise wurde der Weg für ein Gewerbegebiet Am Eichberg geebnet.

Henry Plotka als Initiator des Tourismusstammtisches freut sich über das Interesse an der Initiative. Gut 30 Interessierte waren bei der dritten Auflage des Angebots mit von der Partie. So könnten für den Ort wichtige Ideen in die Gemeindevertretung gebracht werden, ist Plotka, selbst Gemeindevertreter, überzeugt. Mit dem Antrag für die Planer-Werkstatt erfolgt die erste Abstimmung für ein von der privaten Initiative begründeten Vorschlag.

Von Timo Richter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Für die geplante Schulzusammenlegung in Barth sind noch keine Fördermöglichkeiten gefunden worden / Doch aus Schwerin gibt es positive Signale / Bis Sommer soll die Finanzierung stehen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Fischland-Darss
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.