Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Freilichtmuseum: Saft pressen wie früher

Klockenhagen Freilichtmuseum: Saft pressen wie früher

Einen Thementag rund um das Saften und Ölpressen veranstaltet das Freilichtmuseum Klockenhagen gemeinsam mit den gewerblichen Apfelpressern „Die Mostis“ am morgigen Sonntag von 10 bis 17 Uhr.

Klockenhagen. Einen Thementag rund um das Saften und Ölpressen veranstaltet das Freilichtmuseum Klockenhagen gemeinsam mit den gewerblichen Apfelpressern „Die Mostis“ am morgigen Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Das Museumsteam zeigt, wie in aufwendiger Fleißarbeit früher gesaftet und Öl aus Raps gewonnen wurde. Dazu stehen einige teils abenteuerlich wirkende Maschinen zur Verfügung.

Hendryk von den „Mostis“ bietet seine professionellen Dienste für alle an, die mit einer großen Menge Äpfeln ins Museum kommen, um mit haltbar gemachtem Saft wieder heimzukehren. Für alle, die kostenfrei ins Museum kommen wollen, sind zehn Kilo Äpfel an der Kasse der Freifahrtsschein inklusive einem Glas frisch gepressten Saftes.

Die Veranstalter bitten um Anmeldung derjenigen, die mit großen Fruchtmengen für das Pressen kommen möchten.

Anmeldung: per E-Mail an info@

freilichtmuseum-klockenhagen.de

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Fünf Jahre ohne Steve Jobs

Vor seinem Tod gab Apple-Chef Jobs seinem Nachfolger einen wichtigen Rat. Er solle sich niemals fragen: „Was würde Steve jetzt tun?“: Das hindert Beobachter nicht daran, genau immer wieder diese eine Frage zu stellen - zumal Apple erstmals seit Jahren nicht mehr wächst.

mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.