Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Gesprächsrunde zu neuem Bundesprogramm

Marlow Gesprächsrunde zu neuem Bundesprogramm

Mit Möglichkeiten, die sich aus dem neuen Bundesprogramm „Demokratie leben“ ergeben, befasst sich am kommenden Donnerstag eine Gesprächsrunde in Marlow.

Marlow. Mit Möglichkeiten, die sich aus dem neuen Bundesprogramm „Demokratie leben“ ergeben, befasst sich am kommenden Donnerstag eine Gesprächsrunde in Marlow.

Federführend bei den Aktivitäten in unserer Region sind die Stadt Marlow und das Amt Recknitz-Trebeltal. Die „Partnerschaft für Demokratie Recknitztalgemeinden“ soll in den nächsten dreieinhalb Jahren die Zusammenarbeit vor Ort für Aktivitäten gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit sowie für die Entwicklung eines demokratischen Gemeinwesens unterstützen.

Das ermöglicht ganz unterschiedliche Projekte, es kann sich beispielsweise um Angebote in der Pädagogik und Kultur, in den Bereichen Sport und Spiel oder auch um Aktionstage und Feste handeln.

Gedacht ist das Programm sowohl für Vereine und Verbände als auch für Schulen und Kitas.

Kontakt und Anmeldung: bei der Koordinierungsstelle, Birgit Kamrath,

☎ 0 171 / 8 658 088

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund

Christdemokraten nur bei Direktmandaten stark

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Beilagen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.