Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Gestühle restauriert

Stralsund Gestühle restauriert

Historische Kleinode werden morgen eingeweiht

Stralsund. Die Gestühle der Goldschmiede und Ahusfahrer in St. Nikolai in Stralsund sind restauriert worden. Am Dienstag um 19.30 Uhr werden sie feierlich eingeweiht.

Der mit Schnitzereien verzierte Gesamtkomplex stammt aus dem Anfang des 18. Jahrhunderts.

Ein Platz in einem der beiden Gestühle war damals hoch begehrt und nur bestimmten Personen vorbehalten. Das zeigt unter anderem die Klage des Altermannes des Goldschmiedeamtes gegen einen Amtsbruder, weil ein Lehrjunge das Gestühl betreten hatte.

Beide Gestühle waren aufgrund erheblicher Gebrauchsschäden für die Gemeinde seit längerem nicht nutzbar. In den vergangenen zwei Jahren sind sie auf Kosten des Fördervereins von St. Nikolai von Bildhauer Thomas Klemm und Restaurator Thomas Max Merkel umfangreich erneuert worden. Notwendig waren nicht nur Reinigungs-, Konservierungs- und Retuschierarbeiten sowie eine neue Polsterung, sondern auch eine bildhauerische Ergänzung des Goldschmiedegestühls mit der gestohlenen Figur des Heiligen Eligius, des Schutzpatrons der Goldschmiede.

Anlässlich der Einweihung wird Gerd Meyerhoff, Referent im Dezernat Bauwesen des Landeskirchenamtes der Nordkirche, einen Abriss über die Geschichte der Gestühle geben. Die Restauratoren werden über ihre Arbeit referieren.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.