Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Hunderte Besucher beim „Tag der Vielfalt“

Ribnitz-Damgarten Hunderte Besucher beim „Tag der Vielfalt“

Die Gäste schauten sich die Räume des neuen Begegnungszentrums in Ribnitz an

Voriger Artikel
Jagdtouristen erhöhen Druck auf Pachtpreise
Nächster Artikel
Einbruch in Imbiss

Die Kindergruppe des Folkloreensembles präsentierte auf der Bühne im Atrium ein Programm.

Quelle: Anika Wenning

Ribnitz-Damgarten. Die Stühle waren im Atrium im neuen Begegnungszentrum in Ribnitz-Damgarten am Donnerstagnachmittag ganz schnell belegt. Nach der offiziellen Eröffnung am Mittwochabend (die OZ berichete), zu der nur geladene Gäste kamen, hatten nun alle Einwohner beim „Tag der Vielfalt“ die Möglichkeit, sich die Räume anzuschauen. Und diese Chance nutzen Hunderte Besucher. „Das so viele Leute gekommen sind, ist super“, erklärte Christina Bonke, Schulleiterin der Bernstein-Schule. „Und sie kommen nicht nur aus der direkten Umgebung, sondern aus ganz Ribnitz-Damgarten und aus allen Alters- und Bevölkerungsschichten.“ Auch der stellvertretende Bürgermeister, Heiko Körner, freute sich über die vielen Gäste: „Das Haus muss auch in Zukunft mit Leben gefüllt werden. Dafür braucht es privates und gesellschaftliches Engagement. Der Tag heute zeigt, dass Ribnitz-Damgarten das kann.“

Die Bernstein-Schule hatte das Programm gemeinsam mit Kooperationspartnern – der Kindertagesstätte Boddenkieker, der Rosenhofschule, der Förderschule Pestalozzi, dem Wohlfühlhaus, dem Institut für Leben und Lernen, der Awo und dem CJD – auf die Beine gestellt. Auf der Bühne präsentierte unter anderem die Kindergruppe des Mecklenburg-Pommeraner Folkloreensembles „Richard Wossidlo“ ein Programm.

Die Mitarbeiter des Cafés des Christlichen Jugenddorfwerkes Deutschlands (CJD) hatten Kuchen gebacken, eine Kürbissuppe und einen Steckrübeneintopf gekocht.

Die Ribnitzerinnen Hannelore Zeplien, Bärbel Felten und Erika Düppelfeld plauschten bei einer Tasse Kaffee und Tee. „Das Begegnungszentrum ist sehr schön geworden. Wir hoffen, dass wir hier in Zukunft eine Sprechstunde des VdK-Ortsverbandes anbieten können. Bisher fehlt uns hierfür der Raum“, berichtet Hannelore Zeplien. Und auch viele andere Besucher erkundigten sich bei Juliane Hecht-Pautzke, Bereichsleiterin der Jam GmbH, nach einer möglichen Nutzung der Räume. „Das Interesse ist riesig. Es hat sich unter anderem eine Künstlerin gemeldet, die Kurse anbieten möchte und es gab auch eine Anfrage von einem Schachclub.“ Und wenn all diese Ideen umgesetzt werden, kommt Leben ins Begegnungszentrum.

Anika Wenning

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.