Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Körkwitzer Weg länger gesperrt

Ribnitz-Damgarten Körkwitzer Weg länger gesperrt

Die Einfahrt in den Körkwitzer Weg aus dem Kreisverkehr Rostocker-Straße bleibt weiterhin gesperrt.

Ribnitz-Damgarten. Die Einfahrt in den Körkwitzer Weg aus dem Kreisverkehr Rostocker-Straße bleibt weiterhin gesperrt. Nach Angaben der Verkehrsbehörde des Landkreises wurde ein Antrag auf Verlängerung der Sperrung bis zum 29. April gestellt. Grund sind offenbar Probleme mit dem Untergrund, die bei den derzeitigen Tiefbauarbeiten aufgetreten sind.

Diese und nächste Woche müssen sich also Autofahrer an der Stelle noch auf Umwege einstellen. Eine Umleitung ist über die Bergstraße ausgeschildert. In der Rostocker Straße regelt eine Baustellenampel den Verkehr. Empfohlen wird eine Umfahrung über die Boddenstraße, um in den Körkwitzer Weg, etwa zur Boddentherme, zu gelangen.

Am Kreisverkehr Rostocker Straße/Körkwitzer Weg baut die Wohnungsbaugenossenschaft „Am Bodden“ derzeit eine neues Wohn- und Geschäftsgebäude.

Von ron

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Am 21. Mai treten die Puhdys, City und Karat als Rocklegenden in Ralswiek auf / Ein paar Karten gibt es noch

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.