Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
45 Brote auf einen Streich

Klockenhagen 45 Brote auf einen Streich

Altes Backhaus für Freilichtmuseum nachgebaut

Klockenhagen. Handwerker aus der Region haben auf dem Gelände des Freilichtmuseums Klockenhagen ein altes Backhaus nachgebaut. Das Original steht in Hanstorf bei Rostock.

Am 1. Mai wird die neue Attraktion des Museums eröffnet.

Ofensetzer Heiko Schmidt aus Wustrow hat mit Liebe zum Detail einen wuchtigen Lehmofen unter das Schleppdach gesetzt. In dem Ofen können gleichzeitig 45 Brote gebacken werden. In das Backhaus ist ein kleines Ladengeschäft im Stile der 20er Jahre integriert worden. Ab 1. Mai versorgt es täglich von 8 bis 16 Uhr, außer montags, auch Einheimische und Urlauber. Museumbäcker Thomas Müller sucht seine Marktlücke gezielt bei Holzofenprodukten. „Gegenüber industriell hergestellten Backwaren weisen sie ein wesentliches Alleinstellungsmerkmal auf.“

Für das Mauerwerk sind Abbruchsteine der abgerissenen Mühle in Damgarten verwendet worden. Um das Backhaus herum sollen Obst- und Beerensträucher gepflanzt werden. Deren Früchte sollen später den Kuchenteig zieren. An der Bäckerei ist ein Teich im Entstehen. „Die ersten Frösche und ein Teichhuhnbrutpaar wurden schon gesichtet“, sagte Museumsleiter Fried Krüger am Wochenende. Später soll ein Blockbohlensteg eine Überquerung des Feuchtbiotopes mit Lehrcharakter ermöglichen.

Zusätzlich sind überdachte Mitmachbereiche angelegt worden. Hier will das Freilichtmuseum Besuchern ein witterungsunabhängiges Angebot bieten.

Bauernverband Nordvorpommern und Museumsverein Klockenhagen begehen ab 11 Uhr die Eröffnung des geförderten EU-Projektes. Der Bäckerchor Rostock 1888 wird die Eröffnung umrahmen. „Gemeinsam mit den Bauern und Bäckern der Region möchte der Museumsverein ein Stück Handwerkstradition aufleben lassen“, sagte Fried Krüger.

dl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stadtmitte

Morgen Abend Jubiläumskonzert im „Ursprung“ / Gründer Fritz Mikefoun im OZ-Interview

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Beilagen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.