Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Diese Künstler öffnen ihr Atelier

Ribnitz-Damgarten Diese Künstler öffnen ihr Atelier

Zum 22. Mal gibt es in Mecklenburg-Vorpommern die Aktion Kunst:Offen / Profi- und Hobby-Künstler laden in ihre Ateliers und Werkstätten ein

Voriger Artikel
Land- und Seegang im Darß-Museum
Nächster Artikel
Enkel schenkt Museum Holzstiche

Die blaue Fahne ist das Erkennungszeichen Kunst:Offen in Vorpommern.

Ribnitz-Damgarten. Ribnitz-Damgarten und Umgebung

OZ-Bild

Zum 22. Mal gibt es in Mecklenburg-Vorpommern die Aktion Kunst:Offen / Profi- und Hobby-Künstler laden in ihre Ateliers und Werkstätten ein

Zur Bildergalerie

Galerie im Kloster , Im Kloster 9, Ribnitz-Damgarten, Vier Kunstausstellungen Kreativ-Studio-K , Körkwitzer Weg 47, Ribnitz-Damgarten, Kerstin Krüger: Malerei, Acryl-Struktur-Bilder, Aquarelle, Malkurse, Auftragsarbeiten Kunsthof Gresenhorst , Dorfstraße 1, Gresenhorst, Hans-Jörg Peters: Fotografie, Skulpturen. Kaffee und Kuchen Kunsthaus Lisa , Pappelweg 22, Marlow, Ortsteil Neu Guthendorf, Anja Röhl: Frauenkunstverein Lisa: Malerei, Zeichnungen, Skulpturen, Fotografie KERAMIK ton-studio-m-1 , Butzebarg 1, Fahrenhaupt, Yvonne Marquardt, Fayencekeramik. Kaffee und Kuchen. Pfingsmontag geschlossen.

FÄLLT AUS! Wohsenkeramik , Wohsener Dorfstraße 35, Wohsen, Urte Schramm, Keramik, Malerei, Grafik Gutshaus Landsdorf , Dorfstraße 63, Landsdorf, Angela und David Caspar Schäfer: Objekte, Mode Textilatelier - UNIKATE , Gutshofstraße 4, Ravenhorst, Asta Rutzke, Kathrin Jacobs, Helga Pfeufer, Jana Vagt, Mode, textile Objekte, Keramik, Patchwork, Schmuck. Kaffee und Kuchen, Samstag ab 19 Uhr, Livemusik, Lagerfeuer, Cocktails, Grill Rosentau-Keramik und Rosengarten Schlemmin, Eickhofer Straße 12 5, Schlemmin, Wolf Rehfeld, Ulrike Heckmann: Keramikrosen, Garten-Deko, maritime Figuren, lustige Tiere Barth und Umgebung

Kunstwerkstall , Rostocker Straße 18, Löbnitz, Lucas Drechsler: Bildhauerei, Malerei, Objekte sowie Arbeiten von Gastkünstlern Keramik-Werkhof , Sundische Straße 57, Barth, Irene Schuhmacher: Keramik Petite Galerie , Klosterstraße 11, Barth, Jürgen Börmel: Malerei Holzhausatelier , Lindenstraße 60, Pruchten, Max und Petra Barske: Malerei und Grafik im Atelier und Garten, Skulpturen im Garten, Schmuck, kinetische Objekte Kunstgalerie & Malschule Elsenhans, Waldstraße 12, Lüdershagen, Ortsteil Kronsberg, Sigrid Elsenhans: Malerei und Keramik, Kunstdrucke, Klappkarten, Papierkunst-Graphiken, Sonntag ab 14 Uhr Galerie PL , Schmiedeweg 6, Hessenburg, Dirk Nebendahl: nordischer Schmuck modern interpretiert StegeArt , Zum Deich 18, Kückenshagen, Stefan Gesicki: Malerei, Skulpturen Fischland-Darß-Zingst

Holzarbeiten , Am Hof 11, Dierhagen, Siegfried Kümmel: Figuren für den Innen- und Außenbereich aus Stammholz Sommeratelier Fischland , Lindenstraße 10, Wustrow, Katharina Preiss-Walther: Unikatschmuck aus Silber, edlen Steinen und Zierrat aus aller Welt Atelier Hans Götze , Niehäger Straße 20, Ahrenshoop, Hans Götze: Landschaftsmalerei in der Tradition der Künstlerkolonie Ahrenshoop, Grafik Galerie Schnepel III , Weg zum Kiel 2, Ahrenshoop, Nana Vossen, Dr. Rüdiger Vossen: Grafik, Bildhauerei, Malerei, Gebrauchskeramik „Grüner Punkt“

Brückenhaus Zingst , An der Meiningenbrücke 1, Zingst, Ruth Maria Tietge: Malerei, expressiv und realistisch in Öl, Acryl, Auarell Atelier im Garten , Grüner Weg 10, Zingst, Francoise Schmidt: Schmuckkreationen mit Perlen aus aller Welt Galerie am Hafen , Hafenstraße 8a, Zingst, Bernhard Stresow: Malerei – Momente auf Fischland-Darß-Zingst Atelier Hansen & Reichert , Dünenstraße 32, Zingst Ulrike Hansen, Jürgen Reichert: Malerei – Landschaften und Strandszenen

• Mehr im Internet: www.vorpommern.de/kunstoffen-in-vorpommern

Kreativen über die Schulter schauen

Zum 22. Mal laden professionelle und Laienkünstler über Pfingsten in ihre Ateliers und Werkstätten ein. Vom 14. bis 16. Mai zeigen in Vorpommern 258 Künstler Werke aus den unterschiedlichsten Genres wie Malerei, Collagen, Grafiken und Fotografien sowie Skulpturen, Installationen, Schmuck und Keramik. Überall dort, wo die blau-weiße Kunst:Offen-Fahne weht, können Interessierte hinter die Kulissen der Kreativen blicken. Eingeläutet wird die Aktion mit der Auftaktveranstaltung heute ab 18 Uhr auf Gut Stolpe an der Peene, bei der die zentrale Sammelausstellung eröffnet wird.

Auch in der Region Ribnitz-Damgarten machen wieder viele Künstler mit (siehe Infokasten). Dabei gibt es nicht nur Kunst zum Angucken, sondern auch Workshops, Konzerte und vieles mehr.

Das Kunsthaus Lisa in Neu Guthendorf, Ortsteil von Marlow, setzt beispielsweise darauf, Frauen in der Kunst zu zeigen, auszustellen, zu fördern. Am Sonnabend vergibt das Haus seinen Frauen-Kunstpreis an Katrin Amft, Justyna Fijalkowska und Ina Handelmann, die auch dort ausstellen. Am 14. und 16. Mai sind unter dem Motto „Mensch und Landschaft, Kunst und me(eh)r“ jeweils von 10 bis 18 Uhr die Werke zu sehen.

Kunst und Genuss gehören an den Pfingsttagen in Kronsberg zusammen, wenn die Malerin Sigrid Elsenhans ihre Galerie in der Waldstraße öffnet, um zu Kaffee und Kuchen neben Raku Keramik, Kunstdrucken, filigranen Klappkarten oder Wandhängern ihre neuen Arbeiten in Acryl und Aquarell vorzustellen. Der Einfluss des fernen Ostens zeigt sich unter anderem in ihren bildhaften Kalligraphien. „Ein sehr spannendes Thema, welches sich auf die Reduktion auf das Wesentliche konzentriert“, erklärt die gelernte Goldschmiedin, die freie Malerei, Schauspiel und bildende Künste studiert hat.

In Ravenhorst gibt es ebenfalls eine interessante Kombination von Kunst und Musik. Traditionell beteiligt sich Asta Rutzke an Kunst:Offen. Die Ravenhorsterin bekommt dazu in ihrem Unikate-Atelier Verstärkung von anderen Künstlern. Der Schwerpunkt liegt auf Textilarbeiten. Als Gäste sind in diesem Jahr Adele Todemann (in Shibori-Technik gefärbte Schals und Loops), Kathrin Jacobs (Rakuobjekte;

nicht pers. anwesend), Ellen Kremin (sandgestrahlte Natursteine, Schieferplatten und Windlichter), Jana Vagt (Silber- und Goldschmuck mit Edelsteinen und Fundstücken der Region), Sigrun Dohr (Filzschuhe und mehr), Helga Pfeufer (Patchwork) und Babette Gibb (recycelte Kindermode) dabei. Geöffnet ist das Atelier an allen drei Tagen von 10 bis 18 Uhr. Am Pfingstsonnabend gibt es außerdem ein Konzert. Die Wunder Bar Konzerte, die regelmäßig in Bad Sülze stattfinden, gehen damit erstmals auf Tour. Auf dem Gutshof in Ravenhorst gastieren am 14. Mai ab 19 Uhr Doc und Josa, ihre Musik gehört zum Bereich Folk.

Mit dabei sind auch Galerien in Ribnitz-Damgarten, wie etwa die Galerie des Kunstvereins im Kloster mit ihren vier Ausstellungen. Die Galerie ist an allen drei Tagen jeweils von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Seit 1994 findet die Aktion Kunst:Offen in Mecklenburg-Vorpommern statt.

Robert Niemeyer, Peter Schlag und Susanne Retzlaff

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Prerow
Franziska Brix (v.l.) erläutert ihre Kunst. Mit dem bulgarischen Duo Zeni (Violine) und Valentin Kolev (Klavier) wurde die Schau beschwingt auf den Weg gebracht.

Neue Ausstellung in Prerow eröffnet: Franziska Brix begibt sich malerisch auf Regattatour

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.