Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Filmabend im Kunstmuseum

Ahrenshoop Filmabend im Kunstmuseum

Gezeigt wird „Jahrgang 45“ von Jürgen Böttcher

Ahrenshoop. Das Kunstmuseum Ahrenshoop stellt anlässlich des 85. Geburtstages des Filmemachers und Malers Jürgen Böttcher, bekannt unter dem Pseudonym Strawalde, Ausschnitte seines filmischen Schaffens vor, für das der Künstler mit der Goldenen Berlinale Kamera geehrt wurde.

Auftakt wird am Mittwoch, 13. Juli, um 20 Uhr das neunminütige Video Essay „Bormazo“ von 2016 sein. Böttcher fängt in Bormazo, einem kleinen Ort nördlich von Rom, die geheimnisvolle Atmosphäre des dortigen Skulpturenparks ein. Unterlegt ist der Film mit Musik des befreundeten englischen Techno Musikers Shackleton. Als Hauptfilm wird im Anschluss Strawaldes einziger Spielfilm „Jahrgang 45“

gezeigt. 1966 gedreht und in der Rohfassung verboten, konnte der Film erst nach dem Fall der Mauer 1990 fertiggestellt werden.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Die Liebe zum Meer hat Autorin und Übersetzerin Paulina Schulz (43) nach Stralsund gelockt.

Die gebürtige Polin Paulina Schulz will frischen Wind in die Kultur des Nordens bringen / Die Ostsee hat sie infiziert

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.