Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Stadt stellt Bücherboxen für junge Eltern auf

Stadt stellt Bücherboxen für junge Eltern auf

An drei Orten in Ribnitz-Damgarten kann in sieben Ratgebern kostenlos gestöbert werden / Auch die Ausleihe der Werke ist möglich

Voriger Artikel
Bernstein-Schüler proben zum ersten Mal auf neuer Bühne
Nächster Artikel
Eine besondere Entdeckung in der Kunst

Manuela Scharfenort, Marie Gallus, Antje Weilandt und Katinka Friese (v.l.) stöbern in den Ratgebern der Bücherbox.

Quelle: Ann-Christin Schneider

 

Mit den Ratgebern können sich die Elternteile in ihrem Handeln absichern.“Katinka Friese, Leiterin

der Stadtbibliothek Ribnitz-Damgarten

Ribnitz-Damgarten. Von Schwangerschaft über Kinderspiele bis zu gezielter Unterstützung in der Schule – junge Eltern in Ribnitz-Damgarten greifen ab sofort kostenlos zu hilfreichen Ratgebern und Malbüchern in der Einrichtung der Arbeiterwohlfahrt (Awo) im Körkwitzer Weg. Am Freitag übergab die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Antje Weilandt die erste Bücherbox . Zwei weitere sollen in der Sporthalle „Am Mühlenberg“ und im neuen Begegnungszentrum in der Demmler-Straße aufgestellt werden.

„Der Spagat zwischen Kindern und Zeiteinteilung zum Lesen ist bei jungen Eltern oft groß“, erklärt Weilandt. „Deshalb werden die Boxen da aufgestellt, wo die Mütter und Väter sind.“ Ergänzend zu Hebammenkursen, Familienberatungen und Mutter-Kind-Turnen in den genannten drei Einrichtungnen kann in den Büchern gestöbert werden. Auch die kostenlose Ausleihe für zwei Wochen ist möglich.

Ziel sei es, die Mütter und Väter in ihrem Handeln zu bestärken, sagt die Leiterin der Stadtbibliothek Ribnitz Katinka Friese. „Mit den Ratgebern können sich die Elternteile in ihrem Handeln rückversichern und Methoden übernehmen, die erprobt sind.“ Ihr selbst – als zweifache Mutter – haben einige dieser Bücher geholfen.

Die Ratgeber wurden von den Mitarbeitern der Bibliothek ausgewählt. „Gleichzeitig wollen wir mit der Aktion bewirken, dass mehr Eltern den Weg in die Bibliotheken finden und dort unser umfangreicheres Ratgeberangebot nutzen.“ Vor allem für Eltern mit älteren Kindern gebe es dort ein zusätzliches Angebot zu den Bücherboxen.

Manuela Scharfenort ist begeistert von den Büchern. „Ich habe gleich etwas gefunden, was mich betrifft“, sagt die 27-jährige Mutter von zwei Söhnen. „Mein Kleiner nimmt nämlich gerade die Wohnung auseinander. Hier steht, wie ich sie kindersicher machen kann.“

Der Bedarf an Hilfeleistungen bei Erziehung und Schwangerschaft ist groß, weiß Marie Gallus von der Awo. „In unsere anonyme Beratung kommen Menschen, die mit der Familiengründung überfordert sind.“

Vier Sozialpädagogen kümmern sich in der Einrichtung aktuell um etwa zehn Familien. Die Themen sind vielseitig und reichen von gesundheitlichen Themen während der Schwangerschaft über Paartherapien und der Organisation von Kindertagesplätzen bishin zu rechtlichen Fragen wie dem Umgangsrecht.

Auch Manuela Scharfenort hat die Beratung der Awo genutzt. „Sie hat mir sehr bei meinen Fragen zur Erziehung und der Bindung zu meinen Kindern geholfen“, sagt die Ribnitz-Damgartenerin. „Die Boxen sind dazu eine tolle Ergänzung. Ich werde sie definitiv öfter nutzen.“

Ann-Christin Schneider

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ribnitz-Damgarten/Barth
Bauhistoriker Torsten Rütz im Barther Papenhof. Hier fließen nun 647 000 Euro aus Fördermitteln des Leader-Projektes in die Sanierung – ein Veranstaltungszentrum soll entstehen.

Die Kandidaten stehen fest: 15 Projekte in Nordvorpommern werden in den nächsten zwei Jahren aus dem EU-Programm „Leader“ unterstützt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.