Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Volles Programm am Pfingstwochenende

Volles Programm am Pfingstwochenende

Hoffest auf Gut Darß, Bikerparty in Dierhagen, Oldtimertreffen in Pütnitz: Die OZ-Tipps zum Wochenende

Ribnitz-Damgarten Am Pfingstwochenende ist in der Region wieder allerhand los. Hier sind die OZ-Tipps zum langen Wochenende.

 

OZ-Bild

Heiße Öfen gibt es am Wochenende in Dierhagen zu sehen.

Quelle: OZ

Born: Das Gut Darß begrüßt heute den Frühling: Los geht’s um 10 Uhr mit einem Frühschoppen. Die Besucher können den ganzen Tag lang Schauschmieden, Westernreitvorführungen, Kunsthandwerkermarkt, eine Technikausstellung und Leckereien aus dem Hofcafé genießen. Die „Rühreier“ und „Lacy Talks“ sorgen für musikalische Unterhaltung.

Dierhagen: Fans von heißen Öfen kommen in Dierhagen voll auf ihre Kosten. Heute und morgen findet auf der Festwiese in Dierhagen Strand das 6. Bikertreffen statt. Um 11 Uhr geht es heute los. Um 11.30 Uhr werden die Oldtimer aus Pütnitz erwartet. Um 19 Uhr startet die Eröffnungsparty mit den Partyteam DJ’s, ab 21 Uhr gibt es Live-Musik. Morgen starten um 12 Uhr die Biker ihre Rundtour durch die Region. Ab 14 Uhr beginnt ein Programm, unter anderem mit einem Lautstärke-Test für Bikes und Vorführungen der Freiwilligen Feuerwehr Dierhagen. Um 19 Uhr startet die Bikerparty mit der Live Band Lacy Talk’s & DJ Falco & Erwin. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei.

Pütnitz: Im Technikmuseum Pütnitz sind heute und morgen beim 9. Pfingsttreffen für Oldtimer Fahrzeuge älteren Semesters zu sehen. Heute findet von 10 bis 13 Uhr eine Ausfahrt zum Bikertreffen in Dierhagen statt. An beiden Tagen sind von 10 bis 16 Uhr die Fahrzeugausstellung und allerhand Vorführungen zu erleben.

Prerow: Im Garten des Darß-Museums geben sich 35 ausgewählte Keramiker aus ganz Deutschland zu Pfingsten die Ehre. Aus einer Fülle von Bewerbern wählte eine fünfköpfige Fach-Jury die Teilnehmer aus. Von robuster Raku-Keramik bis hin zu hauchzarten Porzellanen und phantasievollen Fayence Figuren oder Porzellan-Schmuck reichen die Angebote. Der Markt hat heute und morgen jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Barth: Zum zweiten Mal findet auf der Wiese am Hafen in der Hafenstraße ein Pfingst-Trödel- und Antikmarkt statt. Von 10 bis 18 Uhr hat der an diesem Wochenende geöffnet.

Wieck: Am Pfingstmontag spielt um 20 Uhr das Duo Andreas Schulz und Wolfgang Grünler in der Darßer Arche Songs von den Beatles, Dire Straits sowie von Eric Clapton, Simon &

Garfunkel und anderen. Eintritt:10 Euro mit Kurkarte, 12, Euro ohne Kurkarte Zingst: Traditionell zu Pfingsten präsentiert Saxophonistin Tina Tandler die Jazz- und Bluestage im Kurhaus in Zingst. Musik, die unter die Haut geht und Künstler, die den Jazz &

Blues mit jeder Faser ihres Körpers leben und lieben – dafür stehen die „Jazz- und Bluestage“. Die Konzerte heute und morgen beginnen um 20 Uhr. Montag beginnt um 11 Uhr ein Bluesfrühschoppen.

Tribohm: Zur Wanderung durch das Tribohmer Bachtal wird am Pfingstmontag geladen. Unter fachkundiger Leitung von Dr. Stephan werden Besonderheiten des Naturschutzgebietes erklärt.

Treff ist um 14 Uhr an der Koppel von Klawonn.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Kultur
Beilagen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.