Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Lebensretter feiern in Zingst

Zingst Lebensretter feiern in Zingst

Das Deutsche Rote Kreuz veranstaltet ein Fest

Zingst. Am Donnerstag, 14. Juli, wird in Zingst ab 14.30 Uhr am Strand an der Seebrücke und auf der Freilichtbühne der „Tag des DRK“ gefeiert. Das Deutsche Rote Kreuz präsentiert unter dem Motto „Lebensretter gesucht“ sein komplexes Hilfeleistungssystem. Neben verschiedenen Darbietungen können Besucher hinter die Kulissen schauen und sich über die Arbeit des Roten Kreuzes informieren. Höhepunkt wird um 22 Uhr ein Fackelschwimmen der Rettungsschwimmer sein.

Auf der Freilichtbühne spielen um 14.30 Uhr und um 15.30 Uhr „Hot Ride“ und Band. Um 15 Uhr wird das Fest offiziell eröffnet. Um 16.30 Uhr gibt es auf der Bühne Interviews. Um 17 Uhr tritt der Shantychor „Luv und Lee“ auf.

Am Strand an der Seebrücke gibt es ab 15 Uhr Kinderanimation. Um 15.30 Uhr steht die Neptuntaufe auf dem Programm. Eine Stunde später, um 16.30 Uhr, startet der Schwimmwettbewerb für Kinder. Um 17.30 Uhr gibt es eine Vorführung der Hundestaffel und eine Stunde später des Wasserrettungsdienstes Zingst. Der Eintritt ist frei.

Fest: 14. Juli, ab 14.30 Uhr, Strand an der Seebrücke, Freilichtbühne Zingst

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Haben große Pläne für „ihre“ Urlaubsorte: Bernd Kuntze (Graal- Müritz) und Ulrich Langer (Kühlungsborn).

Die Tourismuschefs von Graal-Müritz und Kühlungsborn im Interview über Qualität, Politik und Zukunftsideen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.