Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Lions-Club stiftet Augenmikroskop für Klinik in Afrika

Ribnitz-Damgarten Lions-Club stiftet Augenmikroskop für Klinik in Afrika

Beim Winterball des Ribnitz-Damgartener Vereins waren Spenden gesammelt worden / Jetzt erreichte das Gerät die Augenklinik in Ghana

Ribnitz-Damgarten. Mit dem Erlös der Tombola des 20. Winterballs des Lions-Club Ribnitz-Damgarten konnte jetzt der dringende Wunsch der Augenklinik in der Volta-Region in Ghana (Afrika) zum Einsatz eines Mikroskops realisiert werden. Das teilte der Lions-Club mit. Unter dem Motto „Lichtblicke für Kinder in Afrika“ hatte der Ribnitzer Verein gemeinsam mit dem Lions-Club in Bonn Spenden gesammelt.

Voller Freude haben die Mitglieder des Lions-Club Ribnitz-Damgarten die Mitteilung des Katholischen Hospitals in Kpando aufgenommen. „Das Operationsmikroskop ist vor zwei Wochen wohlbehalten in der Klinik eingetroffen und ermöglicht uns jetzt endlich die Durchführung von sicheren Augenoperationen mit guter Optik“, schrieb Dr. med. David G. Kupitz aus der Klinik. Als Beweis fügte er seinem Brief gleich mehrere Bilder bei, die dokumentieren, dass das lang ersehnte Mikroskop sofort zum Einsatz gekommen ist.

Die Bilder zeigen eine Augenoperation, die Dr. Elke Kupitz an einem Jungen mit Hilfe des Mikroskops durchführen konnte. „Ich danke Ihrem Verein im Namen der ganzen Klinik und der Patienten vielmals für Ihre großzügige Spende, die vielen erblindeten Patienten in der Volta-Region das Augenlicht wiedergeben wird“, ergänzte Dr. Kupitz.

Der Lions-Club Ribnitz-Damgarten veranstaltet seit 20 Jahren den Winterball, der unter dem Motto „Spaß haben und Freude bereiten“ Unterstützung in den Bereichen Soziales, Sport, Jugend und Kultur leistet. „Wir stellen durch direkte Verbindungen mit den Verantwortlichen sicher, dass unsere Unterstützung auch wirklich bei den Bedürftigen ankommt“, so Thomas Glass (66) vom Lions-Club. „Das gibt unseren Gästen und Spendern die Sicherheit und das gute Gefühl, dass sie ihren Beitrag bei uns in guten Händen wissen.“

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Am 21. Mai treten die Puhdys, City und Karat als Rocklegenden in Ralswiek auf / Ein paar Karten gibt es noch

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Beilagen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.