Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Marlower schrauben an historischer Technik

Marlow Marlower schrauben an historischer Technik

Freundeskreis pflegt alte Fahrzeuge / Am Wochenende finden im Freilichtmuseum Klockenhagen Diesel- und Dampftage statt

Voriger Artikel
Schlechte Noten für die Heimat
Nächster Artikel
Technischer Defekt in Küche war Brandursache

Mit Unterstützung von Freunden hat Jan Harnack diesen Garant aufgearbeitet.

Quelle: Peter Schlag

Marlow. Der Garant K 32 sieht wie neu aus. Rot-glänzend steht er in seiner Halle, einen anderen Garant neben sich. Das gute Stück hat aber schon mehr als sechs Jahrzehnte auf der Kühlerhaube. Dank unzähliger Arbeitsstunden läuft der kleine Lkw aber nach wie vor.

OZ-Bild

Freundeskreis pflegt alte Fahrzeuge / Am Wochenende finden im Freilichtmuseum Klockenhagen Diesel- und Dampftage statt

Zur Bildergalerie

Freundeskreis Ostmobile

2003 wurde der Freundeskreis Ostmobile in Marlow gegründet. Alles begann mit einem Robur LO, den sich eines der Mitglieder angeschafft hatte, und ihn dann instandsetzte.

Im Freilichtmuseum Klockenhagen finden regelmäßig Veranstaltungen statt, am Wochenende sind es die Diesel- und Dampftage.

Für Jan Harnack ist die Beschäftigung mit der historischen Fahrzeugtechnik ein besonderes Kapitel Freizeitgestaltung. Mittlerweile ist es ein gutes Dutzend Jahre her, dass er den Garant sah. Damals war das Fahrzeug eigentlich ein Fall für den Schrottplatz. „Da hat sich kein Rad mehr gedreht“, erinnert sich der Marlower an den ersten Eindruck. Poröses Holz, verrostete Schrauben. Dennoch fand Jan Harnack – den will ich haben und wieder aufbauen. Erst mal bedeutete das, noch zwei weitere Garant zu kaufen. Als Ersatzteilspender. Nach dem Motto – aus drei mach einen – ging er dann daran, mit Unterstützung von Freunden das Fahrzeug aufzuarbeiten. „Ein Bekannter hat damals gesagt, das wird nie ein Auto. Er hat sich geirrt“, schmunzelt Jan Harnack und lobt die tolle Unterstützung: „Hut ab vor den Jungs“. Zugleich war das die Geburtsstunde für den Freundeskreis Ostmobile. Die zehn Mitglieder, fast alles Marlower und im Alter zwischen 30 und 70, kümmern sich um historische Technik. Und fahren sie dann auch. „Seitdem gehen wir durch dick und dünn“, erzählt Jan Harnack über den großen Zusammenhalt im Freundeskreis, der die Familien mit einschließt. In der Halle in Marlow treffen sich die Mitglieder regelmäßig. An drei Tagen in der Woche wird dann geschraubt. Ob an Pkw, Lkw oder Traktor.

Und die Technik wird auch gefahren. Zum Beispiel besucht der Freundeskreis für ein verlängertes Wochenende Alt Schwerin. Bei solchen Treffen kommt man mit Gleichgesinnten ins Gespräch.

Das wird auch am Wochenende in Klockenhagen so sein. Am Sonnabend und Sonntag wird sich der dortige Museumshof in einen Treffpunkt für Traktoren und Oldtimerfreaks verwandeln. An beiden Tagen stampfen von 10 bis 18 Uhr die Motoren und qualmen die Endtöpfe aus historischen Maschinen.

In diesem Jahr wurde ein neuer Partnerverein gefunden, der neue Akzente bei „Menschen und Maschinen“ nach Klockenhagen bringt, freut sich Geschäftsführer Fried Krüger. Die Oldtimerfreunde von Ostmobile Marlow gestalten die zwei Tage zusammen mit den Schlepperfreunden Klockenhagen. Es werden stündlich auf dem Museumsacker oder an den Stationen rund um das Feld Raritäten präsentiert bzw.

vorgeführt und es bleibt genügend Zeit zum Fachsimpeln und Klönen. Für die Besucher stehen mehrere Fahrzeuge für Rundfahrten auf dem Gelände zur Verfügung. Folklorevorführungen und Mitmachaktionen besonders für Familien mit Kindern runden ein dampfiges Wochenende ab.

Halter von historischen Fahrzeugen aller Klassen sind übrigens jederzeit mit ihren Gefährten auf dem Museumshof willkommen und werden mit einem Verpflegungsgutschein begrüßt.

Peter Schlag

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Pütnitz
Auf der sogenannten „Spielwiese“ mit den tiefen Schlammlöchern durften sich die Fahrer von Geländewagen und Traktoren nach Herzenslust austoben.

5000 Aktive präsentierten auf ehemaligem Militärflugplatz ihre historische Gefährte/ Vom Moped bis zum Flugzeug war alles dabei

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.