Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Modernes Wohnen im alten Gefängnis

Ribnitz-Damgarten Modernes Wohnen im alten Gefängnis

Im Juni verschwindet eine der letzten Bauruinen des Ribnitzer Zentrums. Dann weicht das ehemalige Stadtgefängnis in der Mühlenstraße einem modernen Mietshaus.

Voriger Artikel
Wasser löst Kellerbrand aus
Nächster Artikel
Angelverein bietet Lehrgang an

Das ehemalige Ribnitzer Stadtgefängnis in der Mühlenstraße wird abgerissen.

Quelle: Carolin Riemer

Ribnitz-Damgarten. Früher saßen Häftlinge in der Ribnitzer Mühlenstraße ihre Strafen ab. Nun wird das Gebäude neben dem einstigen Gericht abgerissen. Anfang Juni rollen hier die Bagger an. Sechs moderne, behindertengerechte Mietwohnungen entstehen dann. Gekauft haben Udo und Evi Voss aus Langendamm das Gebäude.

Am Aussehen der Fassade wollen die Bauherren festhalten. „Sie wird später fast genauso wieder hergestellt“, sagt Udo Voß. Auch die Kubatur, also die Gestalt des Hauses, verändert sich nicht. Das Gebäude wird nach dem Abriss und Neubau viergeschossig bleiben. Bis 1950 diente das Haus als Stadtgefängnis. Danach wurde es bis Mitte der 1990er Jahre als Wohnhaus genutzt. Seitdem steht es leer.

Carolin Riemer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wiesbaden

Die Zinsen sind im Keller. Das ärgert Sparer und freut Häuslebauer. Die Nachfrage nach Immobilien steigt. Doch die Wohnungswirtschaft bezweifelt, dass ausreichend bezahlbare Wohnungen geschaffen werden.

mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist